3 Möglichkeiten, eine chirurgische Krankenschwester zu werden

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, eine chirurgische Krankenschwester zu werden
3 Möglichkeiten, eine chirurgische Krankenschwester zu werden
Anonim

Im Gegensatz zu einer Krankenschwester (RN), die in einer Vielzahl von Umgebungen arbeiten kann, arbeitet eine chirurgische Krankenschwester nur in der Chirurgie. Eine OP-Schwester ist die Stimme des Patienten im Operationssaal. Vor der Operation kümmert sich die OP-Schwester um das seelische und seelische Wohlbefinden des Patienten, während sie sich während der Operation um das körperliche Wohlbefinden des Patienten kümmert und den Chirurgen mit Geräten und anderen Bedürfnissen unterstützt. Alle chirurgischen Krankenschwestern müssen zuerst zugelassene Krankenschwestern sein, bevor sie sich auf Chirurgie spezialisieren können.

Schritte

Methode 1 von 3: Eingeschriebene Krankenschwester werden

Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 1

Schritt 1. Holen Sie sich ein Abitur

Voraussetzung für die Aufnahme in eine Krankenpflegeschule ist ein Abitur oder alternativ das Bestehen des General Education Development (GED)-Tests. Wenn Sie Krankenschwester werden möchten, achten Sie während der gesamten High School auf Ihre Leistung, Ihr Können und Ihr Interesse an Kursen wie Biologie, Physiologie und Chemie. Die Kenntnisse aus diesen Kursen werden für Ihre postsekundäre Ausbildung wichtig sein.

  • Die Grundlage der Pflege ist die Wissenschaft. Wenn Sie Naturwissenschaften nicht mögen, sich aber für Krankenpflege in der High School interessieren, sollten Sie mit Ihrem Schulberater darüber sprechen, einen oder zwei Tage zu vereinbaren, um eine Krankenschwester zu begleiten.
  • Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Ihnen diese Themen nicht leicht fallen. Ziehen Sie in Erwägung, einen Privatlehrer einzustellen, der Sie in Ihren Mathematik- und Naturwissenschaften unterstützt, um effektive Lern- und Lernstrategien zu verbessern und zu entwickeln.
Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 2

Schritt 2. Absolvieren Sie eine postsekundäre Ausbildung in der Krankenpflege

Es gibt drei Möglichkeiten, eine examinierte Krankenschwester zu werden. Welchen Weg Sie auch wählen, die Kursarbeit umfasst Physiologie, Biologie, Chemie, Ernährung und Anatomie.

  • Bachelor-Abschluss in Krankenpflege (BSN). Dieses Bildungsniveau ist in allen anderen Bereichen wie ein Bachelor-Studium. Es wird von einer Hochschule oder Universität verliehen und dauert in der Regel vier Jahre. Die Unterrichtsangebote sind vielfältiger als in anderen Einrichtungen und umfassen Gemeinschaftsgesundheit, Pharmakologie, Gesundheitsbewertung, Mikrobiologie, menschliche Entwicklung und klinische Praxis. Ein BSN qualifiziert Sie für eine höhere Gehaltsstufe und eine größere Auswahl an Zertifizierungen und Beförderungen am Arbeitsplatz. Dies ist in den meisten Krankenhäusern das bevorzugte Ausbildungsniveau für Neueinstellungen.
  • Associate-Abschluss in der Krankenpflege (ADN). Dies ist der gebräuchlichste Weg, um eine registrierte Krankenpflegelizenz zu erhalten und umfasst ein zweijähriges Programm an einem Community- oder Junior College. Viele Studenten wechseln zu BSN-Programmen, nachdem sie eine ASN abgeschlossen und eine Einstiegsposition in der Krankenpflege innehatten. In diesen Fällen können sich Pflegekräfte mit Hilfe des Studienförderungsprogramms des Arbeitgebers weiterbilden; Sie können auch arbeiten und ein Einkommen erzielen, während sie gleichzeitig die nächste Bildungsstufe erreichen.
  • Diplom eines anerkannten Pflegeprogramms. Sie können auch die Zulassung erhalten, indem Sie eine Ausbildung zum Krankenpfleger absolvieren. Diese akkreditierten Programme sind oft mit einem Krankenhaus verbunden und variieren in der Länge, obwohl sie in der Regel bis zu drei Jahre dauern. In diesem Programm werden das Lernen im Klassenzimmer, die klinische Praxis und die Ausbildung am Arbeitsplatz kombiniert. Dieser Bildungsweg ist rückläufig, da der Nationale Beirat für Krankenpflegeausbildung und -praxis empfiehlt, dass mindestens 66% der Belegschaft eine BSN in der Krankenpflege oder höher haben.
Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 3

Schritt 3. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schule akkreditiert ist

Die nationale Akkreditierungsagentur für Krankenpflegeschulen ist die Commission on Collegiate Nursing Education. Diese Agentur stellt die Qualität und Integrität von Bachelor-, Absolventen- und Residenzprogrammen in der Pflege sicher. Die Akkreditierung ist freiwillig, stellt jedoch sicher, dass die Pflegefachschulen und -schulen auf dem gleichen professionellen Niveau arbeiten und zukünftige Pflegekräfte so ausbilden, dass sie eine effektive und standardisierte Versorgung gewährleisten können.

Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 4

Schritt 4. Sammeln Sie Erfahrung in der Arbeit in der Chirurgie

Während Ihres Pflegeprogramms machen Sie für kurze Zeit eine Rotation in der Chirurgie. Dies ist ein idealer Zeitpunkt, um herauszufinden, ob dies ein Bereich ist, in dem Sie in Zukunft arbeiten möchten.

Wenn dies ein Bereich ist, der Sie interessiert, sprechen Sie mit Ihrem klinischen Dozenten darüber, ob Sie mehr Zeit für die Beobachtung im Operationssaal haben

Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 5

Schritt 5. Holen Sie sich eine Lizenz

Registrierte Krankenschwestern in den Vereinigten Staaten müssen eine Krankenpflegelizenz haben. Legen Sie die National Council Licensure Examination - Registered Nurse (NCLEX-RN) ab, wenn Sie Ihr akkreditiertes Programm abgeschlossen und somit die entsprechenden Bildungsanforderungen erfüllt haben. Dieser Test ist die staatlich anerkannte Zulassungsprüfung für examinierte Krankenschwestern.

  • Voraussetzungen und Gebühren für die Prüfung können je nach Bundesland unterschiedlich sein. Informieren Sie sich über die Anforderungen für Ihr Bundesland oder für das Bundesland, in dem Sie praktizieren möchten.
  • Die meisten Staaten haben Gegenseitigkeitsvereinbarungen, dh wenn Sie Ihre Prüfung in einem Staat bestehen, können Sie in jedem anderen Staat eine Lizenz beantragen und erhalten, ohne den Test wiederholen zu müssen, solange Ihre Lizenz frei von Belastungen ist. Mit anderen Worten, wenn es nichts gibt, was den Staat von der Ausstellung einer Lizenz ausschließen würde, wie etwa Drogendiebstahl oder Verurteilung wegen eines Verbrechens.
Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 6

Schritt 6. Finden Sie einen Job als Krankenschwester

Es gibt mehr als zwei Millionen Krankenschwestern in den Vereinigten Staaten, was diese Position zur größten im Gesundheitswesen macht. Es gibt eine Vielzahl von Umgebungen, in denen eine Krankenschwester arbeiten kann, darunter Krankenhäuser, Arztpraxen, Altenpflegeheime, Gefängnisse, Universitätsgelände und Schulen.

  • Krankenschwestern mit einem Bachelor-Abschluss (BSN) haben bessere Berufsaussichten als diejenigen, die dies nicht tun.
  • Die meisten chirurgischen Einheiten stellen nur Krankenschwestern ein, die über ein Jahr Erfahrung in anderen Bereichen des Krankenhauses verfügen. Erfahrungen im Aufwachraum oder im Operationssaal helfen Ihnen bei der Entscheidung, ob Sie diesen Berufsweg einschlagen möchten.

Methode 2 von 3: Spezialisierung auf Chirurgie

Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 7

Schritt 1. Arbeiten Sie als registrierte Krankenschwester

Als Krankenschwester können Sie nach Abschluss und Erwerb der Pflegeerlaubnis im OP-Bereich arbeiten; Die Spezialisierung und Zertifizierung in der chirurgischen Pflege, auch perioperative Pflege genannt, ermöglicht es Ihnen jedoch, in spezialisierten Rollen zu arbeiten und mehr Geld zu verdienen. Die meisten spezialisierten Ausbildungsprogramme erfordern jedoch ein Mindestmaß an klinischer Erfahrung als Krankenschwester, bevor Sie sich für das Programm anmelden können. Diese Anforderungen variieren je nach Region, in der Sie leben. Im Durchschnitt beträgt die erforderliche Dauer ein bis zwei Jahre.

Die meisten Programme erfordern auch, dass 2.000 Stunden oder ein Jahr dieser Zeit in einer Akutversorgung verbracht werden. Dies soll Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie viel Stress mit der Tätigkeit als OP-Krankenschwester verbunden sein kann

Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 8

Schritt 2. Erhalten Sie eine perioperative Pflegeausbildung

Die Zusatzausbildung zum OP-Schwester umfasst in der Regel eine zweijährige Ausbildung, in der Sie sich ausschließlich auf die Fähigkeiten und Fachkenntnisse konzentrieren, die für die Arbeit im Operationssaal erforderlich sind. Nach Abschluss dieses Programms verfügen Sie über eine anerkannte Spezialisierung in der chirurgischen Versorgung.

Alternativ können Sie auch ein Masterstudium anstreben. Ein Master-Studium kann zwischen 18 Monaten und drei Jahren dauern, je nachdem, ob Sie bereits Erfahrung haben und in Vollzeit oder Teilzeit eingeschrieben sind. Masterstudiengänge verbinden Theorie, Forschung und Praxis und ermöglichen der OP-Schwester eine Zertifizierungsprüfung

Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 9

Schritt 3. Bestehen Sie die Certified Nurse Operations Room Exam (CNOR)

Um spezialisierte Rollen im Operationssaal zu erhalten und eine höhere Vergütung zu erhalten, müssen OP-Schwestern oft eine Zertifizierungsprüfung ablegen. Als Erstzertifizierung wird das CNOR vom Competency and Credentialing Institute for perioperative RNs angeboten. Diese Zertifizierung dokumentiert die Gültigkeit des Praxisstandards einer Pflegekraft bei der Betreuung von Patienten vor, während und nach der Operation. Voraussetzung sind:

  • Eine uneingeschränkte RN-Lizenz
  • Aktuelle Voll- oder Teilzeitbeschäftigung in der perioperativen Pflege, Ausbildung, Verwaltung oder Forschung
  • Abgeschlossene zwei Jahre und 2.400 Stunden Erfahrung in der perioperativen Pflege mit mindestens 1.200 Stunden im Operationssaal.
  • Alle fünf Jahre ist eine Rezertifizierung erforderlich.
Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 10

Schritt 4. Bestimmen Sie, welche Pflegerolle Sie in der Chirurgie haben möchten

Im Operationssaal spielen OP-Schwestern eine von vier verschiedenen Rollen. Jede Rolle erfordert spezielle Kenntnisse und Fähigkeiten, die die Pflegekraft in das Team von Fachleuten einbringt. Beachten Sie, dass in einigen Fällen eine zusätzliche Ausbildung und Zertifizierung wünschenswert sein kann, z. B. für eine Registered Nurse First Assistant.

  • OP-Schwester. Eine Krankenschwester, die steril ist und den Operationssaal vor der Operation vorbereiten, die Patienten bei ihrer Ankunft beurteilen und den Patienten auf den chirurgischen Eingriff vorbereiten kann. Peeling-Krankenschwestern geben dem Chirurgen während des Eingriffs Instrumente und helfen bei der Überwachung des Patienten.
  • Zirkulierende Krankenschwestern. Ein RN, der sicherstellt, dass alle Papiere ausgefüllt sind, den chirurgischen Eingriff dokumentiert, chirurgisches Material auffüllt, die Anzahl der Instrumente nach Abschluss des Eingriffs überprüft und die Aufzeichnung der Operation fertigstellt.
  • Krankenschwester Ersthelfer. Ein RN, der während der Operation direkt hilft. Die genauen Verantwortlichkeiten hängen von der Art der Operation und der Präferenz des Chirurgen ab. Im Allgemeinen umfasst die Rolle die Kontrolle von Blutungen, das Nähen der Inzision und das Eingreifen bei Komplikationen. Vor der Operation werden diese Krankenschwestern präoperative Anweisungen geben, Fragen beantworten und nach der Operation die Patienten auf Genesung untersuchen und Anweisungen zur Entlassung geben.
  • PACU (Postanästhesie-Pflegeeinheit) Krankenschwester. Ein RN, der Patienten nach chirurgischen Eingriffen und Anästhesie betreut.
Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 11

Schritt 5. Ziehen Sie in Erwägung, sich auf ein bestimmtes chirurgisches Gebiet zu spezialisieren

Nach Ihrer Erstzertifizierung können Sie sich auch auf bestimmte Arten von chirurgischen Bereichen spezialisieren, wie z. Diese Spezialisierungen erfordern in der Regel eine gültige RN-Lizenz, mehrjährige Erfahrung in diesem Bereich, zusätzliche Ausbildung und Zertifizierung.

Die spezifischen Anforderungen jeder Spezialisierung können variieren, daher ist es am besten, eine vertrauenswürdige Quelle zu konsultieren, wie z

Methode 3 von 3: Die chirurgische Krankenpflege verstehen

Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 12

Schritt 1. Den Pflegeberuf verstehen

Nach Angaben der American Nurses Association ist Pflege heute auf den Schutz, die Förderung und Optimierung der Gesundheit und die Vorbeugung von Krankheiten und Verletzungen ausgerichtet. Krankenschwestern sind Anwälte in der Betreuung von Einzelpersonen, Familien und Gemeinschaften. Die standardisierte Ausbildung der Krankenschwestern und -pflegerinnen von heute im Gegensatz zu früher spiegelt die hohen Erwartungen von Gemeinden und Ärzten an die Männer und Frauen wider, die diese Rollen ausfüllen. In den letzten Jahren ist die Beschäftigung von Pflegekräften gestiegen und wird zum Teil aufgrund der Alterung der Babyboomer-Bevölkerung und der damit verbundenen Zunahme chronischer Erkrankungen wie Diabetes weiter zunehmen.

Der Pflegeberuf ist nicht nur für Frauen; In den USA arbeiten über hunderttausend registrierte Krankenpfleger

Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 13

Schritt 2. Stellen Sie fest, ob Sie an den allgemeinen Aufgaben der Pflege interessiert sind

Die Grundlage jeder pflegerischen Praxis liegt in der menschlichen Anatomie und Physiologie. Die Hauptaufgabe des Pflegebereichs besteht darin, die Gesundheit zu schützen, zu fördern und zu optimieren. Zu den wichtigsten Aufgaben von Pflegekräften gehören:

  • Durchführung von körperlichen Untersuchungen und Erhebung von Kranken- und Familiengeschichten durch Befragung von Patienten am Tag der Operation
  • Beratung und Aufklärung zu Gesundheitsförderung und Verletzungsschutz
  • Medikamentenverabreichung und Wundversorgung
  • Koordination der Pflege und Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten wie Ärzten, Therapeuten und Ernährungsberatern
  • Leitung und Überwachung der Pflege und Aufklärung von Patienten und Angehörigen, die eine frühere Entlassung der Patienten ermöglichen
Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 14

Schritt 3. Betrachten Sie das spezifische Gebiet der chirurgischen Krankenpflege

OP-Schwestern führen im Operationssaal spezifische Aufgaben durch, die sowohl den Chirurgen unterstützen als auch den aktuellen Versorgungsgrad beurteilen. OP-Pflegekräfte sind mit besonderen Herausforderungen und Aufgaben konfrontiert, darunter:

  • Durchführen präoperativer Beurteilungen des Patienten und Erteilen von Anweisungen vor der Operation
  • Sicherstellen, dass am Tag der Operation die richtigen Medikamente bestellt, die richtigen Bluttests durchgeführt und alle Allergien in der Tabelle vermerkt wurden
  • Arbeit unter Aufsicht des Operateurs, aber auch in der Lage, selbstständig im OP zu arbeiten
  • Arbeiten in einem Krankenhaus. Als chirurgische Krankenschwester werden Sie wahrscheinlich in einem Krankenhaus mit einer chirurgischen Abteilung und einem Notfall- und Traumazentrum arbeiten. Sie können auch auf Intensivstationen und Aufwachräumen arbeiten.
Werden Sie eine chirurgische Krankenschwester Schritt 15

Schritt 4. Kennen Sie die allgemeinen Fähigkeiten und Qualitäten, die mit der Pflege verbunden sind

Neben einem breiten medizinischen Wissen (und jemand, der nicht so schnell zimperlich wird!) muss eine OP-Krankenschwester auch in anderen Bereichen erfahren sein. In diesem Sinne ist die Krankenpflege wie jeder andere Beruf auch insofern, als es spezifische individuelle Eigenschaften gibt, die die Arbeit für manche Menschen einfacher und natürlicher machen. Es ist wichtig zu bestimmen, ob Ihre Persönlichkeit und Ihre Fähigkeiten den verschiedenen Verantwortlichkeiten und Aufgaben gerecht werden, die mit der Tätigkeit als Krankenschwester einhergehen. Zu den wichtigsten Qualitäten gehören:

  • zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten. Eine Krankenschwester zu sein erfordert die Arbeit mit Menschen im Alltag – Ärzten, anderen Krankenschwestern, Technikern, Patienten, Pflegekräften und anderen. Um Informationen zu kommunizieren und ihre Arbeit effektiv und klar zu erledigen, benötigen Pflegekräfte starke zwischenmenschliche Fähigkeiten, Geduld und die Fähigkeit, komplexe Informationen in etwas aufzuschlüsseln, das für normale Menschen (d. h. Nichtfachleute) zugänglich ist.
  • Mitgefühl. Fürsorge und Einfühlungsvermögen sind wertvoll bei der Betreuung von erkrankten oder verletzten Menschen. Denken Sie daran, dass Patienten möglicherweise Angst haben oder Schmerzen haben und getröstet, beruhigt und motiviert werden müssen, um ihre Krankheiten zu überwinden.
  • Kritisches Denken. Krankenschwestern müssen in der Lage sein, Veränderungen des Gesundheitszustands ihrer Patienten zu beurteilen und schnell zu überweisen.
  • Detailorientiert und organisiert. Krankenschwestern arbeiten oft mit mehreren Patienten und medizinischem Fachpersonal gleichzeitig und müssen daher in der Lage sein, den Überblick darüber zu behalten, was getan wurde und was getan werden muss. Darüber hinaus ist die Liebe zum Detail der Schlüssel; Ein kleiner Fehler im Operationssaal kann große Auswirkungen auf den Zustand und das Leben eines Patienten haben.
  • Durchhaltevermögen. Krankenschwestern müssen oft körperliche Aufgaben ausführen, wie das Heben von Patienten, und arbeiten auch in langen Schichten zwischen acht und zwölf Stunden, die Nachtschichten umfassen können.

Tipps

  • Es wird empfohlen, dass Sie sich mit einem College-Berater treffen, um zu erfahren, wie Sie eine chirurgische Krankenschwester in Ihrer Nähe werden können. Der Berater kann die Kurse beschreiben, die Sie belegen müssen und in welcher Reihenfolge Sie sie gemäß anderen Verpflichtungen in Ihrem Leben belegen sollten. Er kann Ihnen auch Informationen zu den GPA-Anforderungen für Ihre Schule geben.
  • Wenn Sie an einer chirurgischen Laufbahn interessiert sind, die eine weniger formale Ausbildung als die chirurgische Krankenpflege umfasst, könnten Sie stattdessen in Betracht ziehen, Chirurgischer Technologe zu werden.

Beliebt nach Thema