Haare darunter blond und schwarz färben – wikiHow

Haare darunter blond und schwarz färben – wikiHow
Haare darunter blond und schwarz färben – wikiHow
Anonim

Warum nur einen auswählen? Zweifarbiges blondes und schwarzes Haar verströmt eine kantige und angesagte Atmosphäre, die sowohl stilvoll als auch raffiniert ist. Sie können lernen, es selbst zu tun! Haare zu Hause färben macht nicht nur Spaß, sondern spart auf Dauer auch jede Menge Geld!

Schritte

Färben Sie Ihr Haar blond und schwarz unter Schritt 1

Schritt 1. Finden Sie Inspiration

Schauen Sie sich Bilder dieser Frisur an und entscheiden Sie genau, wie tief die blonde Schicht gehen soll. Es könnte an Ihrer Krone aufhören oder bis zum Hinterkopf reichen.

Färben Sie Ihr Haar blond und schwarz unter Schritt 2

Schritt 2. Bleichen Sie den oberen Teil Ihres Haares blond

Abhängig von der natürlichen oder gefärbten Farbe Ihres aktuellen Haares kann dies bis zu drei Prozesse dauern. Da Bleichmittel so hart ist, lassen Sie Ihr Haar einen Tag länger ungewaschen, als Sie es normalerweise tun würden - das überschüssige Öl verhindert, dass das Bleichmittel Ihr Haar so sehr schädigt.

  • Kaufen Sie ein Bleichmittel-Set in Ihrem örtlichen Schönheitsfachgeschäft. Je höher die Nummer auf der Packung, desto stärker ist das Zeug. 20 Volumen ist gut für dunkle Blondinen und helle bis mittlere Brünetten, während jeder mit dunkleren Haaren mit einem 40 Volumen Entwickler wahrscheinlich besser dran wäre.
  • Verwenden Sie einen feinzahnigen Kamm oder ein Bild, um Ihr Haar zu teilen. Führen Sie eine klare Linie von einem Ohr zum anderen, wo immer Sie möchten, dass die Blondine aufhört. Binden Sie den unteren Teil zu einem Pferdeschwanz, damit er nicht im Weg ist.
  • Trage das Bleichmittel auf. Tragen Sie Handschuhe, um Ihre Hände zu schützen, und tragen Sie die Farbe mit einem Haarfärbepinsel auf.
  • Stellen Sie einen Timer ein. Da Sie Ihr Haar zerstören können, wenn Sie das Bleichmittel zu lange einwirken lassen, stellen Sie einen Timer genau so lange ein, wie es die Anweisungen im Bleichset vorgeben.
  • Wasche die Farbe unter der Dusche aus und verwende so kaltes Wasser wie du es aushältst. Wenn du warmes Wasser meidest, wird deine Blondine nicht messingfarben.
Färben Sie Ihr Haar blond und schwarz unter Schritt 3

Schritt 3. Das blonde Haar mit einem "Toner" aufhellen (optional)

Wenn du einen ultraplatinierten oder weißblonden Look anstrebst, musst du einen violetten Toner für die gebleichte Haarpartie verwenden. Auch dies finden Sie in Ihrem örtlichen Schönheitsgeschäft.

Warte ein paar Tage, nachdem du deine Haare gebleicht hast. Zu viel Trauma auf einmal kann Ihr Haar schwer schädigen

Färben Sie Ihr Haar blond und schwarz unter Schritt 4

Schritt 4. Sterben Sie den unteren Teil Ihres Haares schwarz

Die Haare am Hinterkopf zu färben kann schwieriger sein als den vorderen Teil zu färben, also erwäge, die Hilfe eines Freundes in Anspruch zu nehmen. Du kannst den Farbstoff (semi-permanent oder permanent) in einem Schönheitsfachgeschäft oder einem Big-Box-Laden kaufen.

  • Verwenden Sie einen Kamm oder einen Kamm mit feinen Zähnen, um Ihr Haar genau auf der gleichen Linie zu teilen, mit der Sie es gebleicht haben.
  • Binden Sie den gebleichten Teil sicher auf Ihren Kopf und bedecken Sie ihn mit einer Plastikduschhaube. Stellen Sie sicher, dass der Rand der Kappe auf den Teil trifft, den Sie zwischen den Abschnitten ausgekämmt haben.
  • Beginnen Sie mit dem Auftragen des schwarzen Farbstoffs. Beginnen Sie an der Haarwurzel und seien Sie äußerst vorsichtig, dass Sie den gebleichten Teil überhaupt nicht treffen. Lassen Sie sich bei diesem Teil von einem Freund helfen.
  • Waschen Sie die Farbe aus. Halte die Duschhaube auf dem blonden Teil deines Haares, während du die schwarze Farbe ausspülst. Waschen Sie es in eiskaltem Wasser, wenn Sie können - die Farbe hält länger.
Färben Sie Ihr Haar blond und schwarz unter Schritt 5

Schritt 5. Pflegen Sie Ihr Haar

Die Farbverarbeitung ist hart für das Haar und das Bleichen ist besonders hart. Kompensieren Sie dies, indem Sie ein Shampoo und eine Spülung verwenden, die speziell entwickelt wurden, um coloriertes Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen. Vermeide es, deine Haare zu föhnen oder glatt zu bügeln, wenn du kannst.

Tipps

  • Dieser Look kann mit der Blondine darunter umgekehrt werden.
  • Alle 6-8 Wochen Wurzeln ausbessern.

Warnungen

  • Verwenden Sie beim Färben der Haare keine Metallclips oder -instrumente.

  • Das Bleichen Ihrer Haare kann gefährlich sein und Ihr Haar stark schädigen. Achten Sie darauf, es professionell machen zu lassen, besonders beim ersten Mal.
  • Farbstoffe und Bleichmittel können potenziell gefährlich sein. Vermeiden Sie daher immer, dass sie in Ihre Augen gelangen, und führen Sie den Patch-Test durch, auch wenn Sie das Produkt bereits verwendet haben.

Beliebt nach Thema