Steißbeinkissen verwenden – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Steißbeinkissen verwenden – wikiHow
Steißbeinkissen verwenden – wikiHow
Anonim

Das Steißbein oder Steißbein ist der Knochen am unteren Ende Ihrer Wirbelsäule. Steißbeinschmerzen (bekannt als Steißbein) können die Folge eines Sturzes, einer Fraktur, einer Luxation, einer Geburt, eines Tumors sein oder keine erkennbare Ursache haben. Steißbeinschmerzen können schwerwiegend sein und die Fähigkeit einer Person zum Sitzen, Gehen, Arbeiten und Funktionieren in ihrem täglichen Leben einschränken. Eine Möglichkeit, Steißbeinschmerzen zu lindern, ist die Verwendung eines Steißbeinkissens. Dieses speziell für das Steißbein entwickelte Kissen besteht aus Gel oder strapazierfähiger Schaumstoffform mit einer Aussparung an der Rückseite, um den Druck auf das Steißbein oder die Wirbelsäule zu entlasten.

Schritte

Methode 1 von 2: Verwenden eines Steißbeinkissens

Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 1

Schritt 1. Verwenden Sie das Kissen überall

Die Behandlung mit Steißbeinkissen ist am effektivsten, wenn Sie das Kissen im Auto, zu Hause, bei der Arbeit und überall dort verwenden können, wo Sie sich hinsetzen müssen. Sie können mehrere preiswerte Kissen kaufen oder sich für eines entscheiden, das mit Ihnen reisen und überall verwendet werden kann.

  • Konsistenz ist der Schlüssel zur Behandlung Ihrer Steißbeinschmerzen mit einem Steißbeinkissen.
  • Beachten Sie, dass ein Kissen möglicherweise nicht für alle Szenarien geeignet ist. Zum Beispiel kann ein Kissen beim Sitzen am Schreibtisch hilfreich sein, aber beim Autofahren ist es möglicherweise nicht so effektiv. Versuchen Sie, ein Kissen in verschiedenen Situationen zu verwenden, um zu sehen, wann es den größten Nutzen bringt.
Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 2

Schritt 2. Setzen Sie sich auf einen Stuhl mit Rückenlehne

Verwenden Sie das Steißbeinkissen in einem Stuhl mit einer Rückenlehne, die Ihnen zusätzliche Unterstützung bietet. Das Kissen trägt auf natürliche Weise dazu bei, Ihre Körperhaltung zu verbessern, indem es Ihre Hüften leicht anhebt, und das Sitzen auf einem Stuhl mit Rückenlehne hilft Ihnen, gerade zu sitzen und Druck auf Wirbelsäule und Becken zu vermeiden.

Wenn Sie ein Kissen auf einem Stuhl verwenden, das für Sie eine angenehme Höhe hat, können Ihre Oberschenkel etwas höher als gewöhnlich liegen. Um diesen Unterschied auszugleichen, versuchen Sie es mit einem Hocker, um sicherzustellen, dass Ihr Unterkörper noch in einer bequemen Position ist. Wenn der Stuhl verstellbar ist, können Sie auch die Höhe des Sitzes verstellen, um es sich bequemer zu machen

Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 3

Schritt 3. Legen Sie das Steißbeinkissen direkt auf den Sitz

Verwenden Sie ein Steißbeinkissen nicht mit anderen Kissen. Wenn Sie zusätzliche Kissen oder Kissen hinzufügen, sitzen Sie ungleichmäßig und verteilen Ihr Gewicht und Ihren Druck ungleichmäßig, was für Ihren Rücken ungesund ist. Die Platzierung des Kissens auf der Sitzfläche kann entweder flach oder leicht schräg sein. Dies ist die Präferenz der meisten Menschen.

  • Wenn Sie zusätzliche Höhe benötigen, kaufen Sie ein dickeres Steißbeinkissen, anstatt zusätzliche Kissen oder Polster hinzuzufügen.
  • Wenn Sie das Kissen auf einen sehr weichen Sitz legen, wie eine Couch oder einen Plüschsessel, legen Sie zur Unterstützung ein festes Brett unter das Kissen.
Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 4

Schritt 4. Fügen Sie Eisbeutel oder heiße Packungen hinzu, um zusätzliche Linderung zu erzielen

Sie können Ihren Steißbeinkissen flaches Eis oder heiße Packungen für die Wärme- oder Kältetherapie hinzufügen. Wickeln Sie die Packungen in Handtücher und legen Sie eine auf beiden Seiten des ausgeschnittenen Bereichs in das Kissen.

  • Einige Kissen können mit einer Gel-Einlage geliefert werden, die Sie aufwärmen oder einfrieren können, bevor Sie sie wieder einsetzen und das Kissen verwenden.
  • Besprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob die Wirkung von Eis oder Wärmepackungen für Sie von Vorteil wäre.
Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 5

Schritt 5. Halten Sie das Kissen sauber

Versuchen Sie, ein Steißbeinkissen mit einem abnehmbaren Bezug zu bekommen, der in der Maschine gewaschen werden kann. Dies wird Ihnen helfen, Ihr Kissen sauber und hygienisch zu halten.

Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 6

Schritt 6. Rüsten Sie Ihr Kissen bei Bedarf auf

Wenn das Steißbeinkissen Ihre Steißbeinschmerzen nicht ausreichend lindert, versuchen Sie es mit einem anderen.

Wenn Sie beispielsweise ein Steißbeinkissen aus weichem Schaumstoff verwenden und feststellen, dass es die Schmerzen nicht lindert, rüsten Sie für mehr Halt zu einem Kissen aus festerem, dichterem Schaumstoff auf. Polsterung ist ein individuelles Bedürfnis, daher werden Ihre Kissenbedürfnisse einzigartig sein

Methode 2 von 2: Ein Steißbeinkissen bekommen

Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 7

Schritt 1. Wissen Sie, was ein Steißbeinkissen ist und tut

Ein Steißbeinkissen (manchmal auch als Keilkissen bezeichnet) ist ein U- oder V-förmiges Kissen, das das Steißbein vor unangenehmem Druck schützt. Einige Kissen sind auch als Keil ausgebildet. Die U- oder V-Form bietet im Vergleich zu den runden Donutkissen oft mehr Komfort für Menschen mit Steißbeinschmerzen. Diese Kissen können auch verwendet werden, um Menschen mit Hämorrhoiden (Hämorrhoiden), Prostataerkrankungen, Pilonidalzysten oder degenerativen Knochenerkrankungen Komfort zu bieten.

  • Ärzte empfehlen Patienten häufig, nach einer Rückenoperation ein Steißbeinkissen zu verwenden, um den Druck auf die Wirbelsäule und das Steißbein zu reduzieren.
  • Steißbeinkissen werden auch häufig verwendet, um Schmerzen bei anderen chronischen Schmerzzuständen und entzündlichen Schmerzen zu lindern oder den Rücken- und Beckenbereich während der Schwangerschaft zu entlasten.
  • Steißbeinkissen unterscheiden sich von Ring- oder Donutkissen, die ein Loch in der Mitte haben, und helfen bei Hämorrhoiden und geschwollener Prostata, den Druck auf den Anal- und Prostatabereich zu reduzieren.
Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 8

Schritt 2. Kaufen Sie ein Steißbeinkissen

Sie können ein Steißbeinkissen in einem örtlichen Geschäft für chirurgisches Zubehör oder in einer Apotheke kaufen. Sie können auch online nach Begriffen wie „Steißbeinkissen“, „Steißbeinkissen“und „Steißbeinkeilkissen“suchen. Online-Quellen können weniger teuer sein, aber der Vorteil eines lokalen Händlers besteht darin, dass Sie verschiedene Kissen ausprobieren können, um herauszufinden, welches für Sie am besten geeignet ist.

Recherchieren Sie im Voraus. Beim Kauf eines Steißbeinkissens gibt es mehrere Dinge zu beachten. Einige sind weicher und dicker als andere, einige sind aufblasbar und andere haben waschbare Bezüge. Es gibt auch Kissen mit unterschiedlichen Materialien als Polsterung und einige können für Sie bequemer sein als andere. Einige der verwendeten Materialien sind Memory-Schäume, Gele, halbflüssige Gele oder andere Materialien. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Orthopäden, um zu sehen, ob er spezifische Empfehlungen hat

Schluss mit Schlafmitteln Schritt 2

Schritt 3. Ziehen Sie in Erwägung, Ihr eigenes Steißbeinkissen herzustellen

Wenn Sie in Geschäften keine bequeme Option finden, können Sie versuchen, Ihr eigenes Steißbeinkissen herzustellen. Die meisten Steißbeinkissen sind normale Kissen mit einer kleinen Öffnung an einer Seite. Sie können ein großes Stück Memory-Schaum oder ein Memory-Foam-Kissen nehmen und auf einer Seite einen kleinen Keil ausschneiden.

Andere kreative Optionen sind das Zusammenkleben von Segmenten einer Poolnudel, die Verwendung eines Nackenkissens oder das Füllen einer langen Socke mit Reis und das Biegen in eine "U" -Form

Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 9

Schritt 4. Wählen Sie ein Kissen, das sich angenehm anfühlt

Steißbeinkissen werden in unterschiedlichen Dicken und Härtegraden hergestellt und es ist wichtig, dass Sie ein Steißbeinkissen auswählen, das für Sie bequem ist. Drücken Sie das Kissen in Ihrer Hand, um zu spüren, wie fest es ist. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie es sich anfühlt, auf dem Kissen zu sitzen und wie viel Unterstützung es Ihnen bietet.

Steißbeinkissen werden auch mit Gel-Einlagen hergestellt. Gel-Einlagen können zu einer weicheren Polsterung beitragen und passen sich besser an die jeweiligen Körperkonturen an. Einige Geleinsätze in Steißbeinkissen können entfernt werden, um sie für eine Wärme- oder Kältetherapie aufzuwärmen oder einzufrieren

Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 10

Schritt 5. Probieren Sie Steißbeinkissen mit und ohne Aussparung aus

Einige Steißbeinkissen sind U-förmig und haben einen ausgeschnittenen Bereich, um den Druck auf die Wirbelsäule und das Steißbein zu verringern. Viele Menschen finden mit diesen Kissen mehr Erleichterung, also probieren Sie die massiven Ringkissen und die ausgeschnittene Version aus, um festzustellen, welche Art besser für Ihre Bedürfnisse ist.

Verwenden Sie ein Steißbeinkissen Schritt 11

Schritt 6. Stellen Sie sicher, dass Ihr Steißbeinkissen die richtige Dicke hat

Steißbeinkissen können zwischen 7,6 und 17,8 cm dick sein. Die meisten Leute verwenden die Dicke von 3 Zoll, aber ein dickeres Kissen kann für schwerere Benutzer von Vorteil sein.

Fragen Sie Ihren Arzt oder den Händler vor Ort, welche Dicke für Sie in Anbetracht Ihres speziellen Körpertyps ideal ist

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema