4 Möglichkeiten, das Sehvermögen zu stärken

4 Möglichkeiten, das Sehvermögen zu stärken
4 Möglichkeiten, das Sehvermögen zu stärken
Anonim

Das Sehvermögen ist einer unserer wichtigsten Sinne. Wir sollten daher alles dafür tun, dass unsere Augen möglichst lange gesund bleiben. Glücklicherweise gibt es eine Reihe von Ernährungs-, Lebensstil- und medizinischen Möglichkeiten, unser Sehvermögen zu verbessern und zu erhalten.

Schritte

Methode 1 von 4: Stärken Sie Ihre Sehkraft durch Ernährung

Sehkraft stärken Schritt 1

Schritt 1. Erhöhen Sie Ihre Luteinaufnahme

Lutein ist ein Nährstoff, der manchmal als Augenvitamin bekannt ist. Die Einnahme von bis zu 12 mg Lutein pro Tag kann dazu beitragen, das Fortschreiten der altersbedingten Makuladegeneration und anderer Augenerkrankungen zu verlangsamen. Zu den luteinreichen Lebensmitteln zählen:

  • Grünblättrige Gemüse. Grünkohl, Brokkoli und Spinat geben Ihnen eine gute Dosis Lutein.
  • Früchte, insbesondere Kiwis, Orangen und Trauben.
  • Kürbis und Zucchini.
  • Alternativ können Sie Nahrungsergänzungsmittel für Lutein einnehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie spezielle Luteinpräparate anstelle von Multivitaminen einnehmen – diese enthalten nur eine sehr geringe Menge des Nährstoffs. Denken Sie jedoch daran, dass der Körper Lutein normalerweise effizienter aufnimmt, wenn es aus einer Mahlzeit und nicht aus Nahrungsergänzungsmitteln stammt.
Sehkraft stärken Schritt 2

Schritt 2. Nehmen Sie Omega-3-Fettsäuren in Ihre Ernährung auf

Diese essentiellen Nährstoffe können die Makuladegeneration verlangsamen, Katarakte verhindern und die Symptome des trockenen Auges lindern. Die beste Quelle für Omega-3-Fettsäuren ist fetter Fisch, insbesondere Lachs und Sardinen. Sie kommen auch in Thunfisch, Makrele und Austern vor.

Wenn Sie keine Meeresfrüchte mögen oder keinen Zugang zu Meeresfrüchten haben, können Sie auch eine Fischölergänzung einnehmen, um Ihre Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren zu erhöhen

Sehkraft stärken Schritt 3

Schritt 3. Nehmen Sie viel Vitamin A zu sich

Dieses Vitamin hilft, Ihre Sehkraft im Dunkeln zu verbessern und Nachtblindheit vorzubeugen. Viele Lebensmittel sind reich an Vitamin A.

  • Möhren. Karotten werden seit Jahrzehnten als Nahrung für gutes Sehen gepriesen. Sie stecken voller Vitamin A und sind ein großartiges Nahrungsmittel, um das Sehvermögen zu erhalten.
  • Süßkartoffel.
  • Eier. Diese enthalten auch Lutein, also nehmen Sie sie in Ihre Ernährung auf, um eine rundum gute Nahrung für Ihre Sehkraft zu erhalten.
Sehkraft stärken Schritt 4

Schritt 4. Essen Sie Lebensmittel mit hohem Vitamin C-Gehalt

Vitamin C kann dazu beitragen, die Bildung von Katarakten und das Einsetzen von Makuladegeneration zu verlangsamen. Die folgenden Lebensmittel sind einige der besten Quellen für den Nährstoff.

  • Orangen. Holen Sie sich Ihr Vitamin C aus einer ganzen Orange statt aus Orangensaft. Auf diese Weise können Sie den zugesetzten Zucker vermeiden, der aus Orangensaft stammt.
  • Gelbe Paprika. Nur eine große Paprika reicht für 500% der notwendigen täglichen Vitamin-C-Aufnahme.
  • Dunkelgrünes Gemüse. Vor allem Grünkohl und Brokkoli sind reich an Vitamin C. Mit einer Tasse von beiden können Sie Vitamin C für einen ganzen Tag aufnehmen.
  • Beeren. Blaubeeren, Erdbeeren, Brombeeren und Himbeeren sind alle eine gute Wahl für Vitamin C.
Sehkraft stärken Schritt 5

Schritt 5. Fügen Sie Ihrer Ernährung Zink hinzu

Zink unterstützt die Produktion von Melanin, einem Pigment, das zum Schutz der Augen beiträgt. Dies kann dem Auge helfen, Schäden zu widerstehen und das Einsetzen der Makuladegeneration zu verlangsamen. Sie haben mehrere Möglichkeiten, Ihrer Ernährung mehr Zink hinzuzufügen.

  • Schaltier. Hummer, Krabben und Austern liefern alle hohe Dosen an Zink.
  • Grünblättrige Gemüse. Zusammen mit Lutein geben diese Gemüse Ihrem Körper eine gute Dosis Zink.
  • Nüsse. Cashewkerne, Erdnüsse, Mandeln und Walnüsse sind alle reich an Zink. Sie sind den ganzen Tag über leicht zu naschen.
  • Mageres rotes Fleisch. In kleinen Mengen ist fettarmes rotes Fleisch eine großartige Zinkquelle.

Methode 2 von 4: Stärken Sie Ihre Augen mit Änderungen des Lebensstils

Sehkraft stärken Schritt 6

Schritt 1. Verwenden Sie den Computer richtig

Im digitalen Zeitalter verbringen viele Menschen täglich mehrere Stunden vor dem Computer oder schauen auf ein Smartphone. Dies kann zu ernsthaften Sehschäden führen. Ausführliche Informationen zur Vermeidung und Behandlung digitaler Sehprobleme finden Sie unter Schützen Sie Ihre Augen bei der Verwendung eines Computers.

Sehkraft stärken Schritt 7

Schritt 2. Behalten Sie ein gesundes Gewicht bei

Eine gute Ernährung wird nicht nur dazu beitragen, Ihre Augen mit Nährstoffen zu verbessern. Eine ausgewogene Ernährung hilft Ihnen auch, gewichtsbedingte Krankheiten wie Diabetes zu vermeiden, die die Hauptursache für Erblindung bei Erwachsenen ist. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um Ihr Idealgewicht herauszufinden, und halten Sie sich dann mit Diät und Bewegung so nah wie möglich daran.

Sehkraft stärken Schritt 8

Schritt 3. Vermeiden Sie das Rauchen

Rauchen kann zu zahlreichen Augenproblemen wie Katarakt, Makuladegeneration und Sehnervenschäden führen. Es kann auch Diabetes verursachen, der die Augen schädigt. Wenn Sie rauchen, sollten Sie aufhören, und wenn Sie nicht rauchen, sollten Sie nicht damit anfangen.

Sehkraft stärken Schritt 9

Schritt 4. Tragen Sie draußen eine Sonnenbrille

UV-Strahlung der Sonne kann das Risiko für Katarakte und Makuladegeneration erhöhen. Kaufen Sie eine gute Sonnenbrille, die 99-100 % der UV-Strahlen blockiert, und tragen Sie sie, wenn Sie in der Sonne sind. Achten Sie auf einen "ANSI"-Aufkleber auf Sonnenbrillen, um sicherzustellen, dass sie den Richtlinien des American National Standards Institute entsprechen und die erforderliche Menge an UV-Strahlen abschirmen.

Sehkraft stärken Schritt 10

Schritt 5. Kümmere dich um deine Kontakte

Verschmutzte Kontaktlinsen können Ihre Augen schädigen und sogar zu Infektionen führen, die das Sehvermögen bedrohen. Durch die richtige Pflege Ihrer Linsen können Sie Ihre Augen vor Schäden schützen.

  • Waschen Sie Ihre Linsen nach jedem Gebrauch mit der von Ihrem Augenarzt empfohlenen Reinigungslösung.
  • Waschen Sie Ihre Hände, bevor Sie Ihre Kontaktlinsen anfassen. Dadurch wird sichergestellt, dass keine Bakterien von Ihren Händen auf Ihre Linsen übertragen werden. Auch mit einer milden, parfümfreien Seife waschen. Sie könnten auch Chemikalien und Duftstoffe auf Ihre Linsen übertragen und Augenreizungen verursachen.
  • Tragen Sie Make-up auf, nachdem Ihre Linsen bereits eingesetzt sind, und entfernen Sie Ihr Make-up, wenn Ihre Kontaktlinsen draußen sind.
  • Schlafen Sie niemals mit Ihren Kontaktlinsen, es sei denn, sie wurden speziell für den längeren Gebrauch entwickelt.
Sehkraft stärken Schritt 11

Schritt 6. Tragen Sie eine Schutzbrille, wenn Sie mit Werkzeugen oder Chemikalien arbeiten

Kleine Gegenstände können viel Schaden anrichten, wenn sie im Auge stecken. Sie sollten bei allen Aktivitäten, bei denen Fremdkörper oder Chemikalien in Ihre Augen gelangen könnten, immer einen geeigneten Augenschutz tragen. So bleiben Ihre Augen sicher und gesund.

Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Schutzbrille um Ihren Kopf wickelt, um auch die Seiten Ihrer Augen zu schützen

Sehkraft stärken Schritt 12

Schritt 7. Holen Sie sich viel Schlaf

Feste 8 Stunden werden Ihre Augen richtig ausruhen und sie wieder schmieren. So wachen Sie mit erfrischten Augen auf und sind bereit für den Tag.

Methode 3 von 4: Stärken Sie Ihr Sehvermögen mit Augenübungen

Sehkraft stärken Schritt 13

Schritt 1. Fragen Sie Ihren Augenarzt nach Augenübungen

Obwohl Zweifel bestehen, ob Augenübungen das Sehvermögen tatsächlich verbessern, verschreiben einige Augenärzte sie Menschen mit besonderen Augenproblemen. Dazu gehören Probleme beim Fokussieren des Sehens, ein träges Auge und gekreuzte Augen. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Augenübungen für Sie geeignet sind, und er kann Ihnen zusätzlich zu den Übungen auf dieser Liste einige Übungen vorschlagen.

Sehkraft stärken Schritt 14

Schritt 2. Blinzeln Sie einige Minuten lang gleichmäßig

Blinzeln ist zwar nicht gerade eine Übung, aber für gesunde Augen notwendig. Ein häufiges Problem ist, dass Menschen, die am Computer arbeiten oder fernsehen, nicht genug blinzeln, was zu Trockenheit und Überanstrengung der Augen führt. Machen Sie eine Pause von Ihrer Arbeit und versuchen Sie, 2 Minuten lang alle 3-4 Sekunden zu blinzeln. Dies wird dazu beitragen, Ihre Augen wieder zu schmieren und Symptome von Augenermüdung zu behandeln.

Sehkraft stärken Schritt 15

Schritt 3. Zeichnen Sie mit den Augen eine 8 nach

Das Nachzeichnen von Mustern mit Ihren Augen hilft dabei, die Augenmuskeln zu stärken und kann das Sehvermögen schärfen.

  • Beginnen Sie damit, eine Figur 8 nachzuzeichnen.
  • Nachdem Sie sich daran gewöhnt haben, die 8 in eine Richtung zu verfolgen, versuchen Sie, die Richtungen umzukehren.
  • Dann drehe die 8 gedanklich auf die Seite und mache ein Unendlichkeitssymbol. Verfolgen Sie diese Figur in eine Richtung, dann in die andere.
  • Wenn Sie die Zahl 8 satt haben, können Sie auch versuchen, andere Formen nachzuzeichnen.
Sehkraft stärken Schritt 16

Schritt 4. Wechseln Sie zwischen der Fokussierung auf nahe und ferne Objekte

Diese Übung kann Ihren Augen helfen, fokussiert zu bleiben, wenn Sie Ihren Fokus auf Objekte mit unterschiedlichen Entfernungen verlagern.

  • Platzieren Sie Ihren Finger etwa 25 cm von Ihrem Gesicht entfernt. Dann konzentriere dich darauf.
  • Schalten Sie dann Ihren Fokus auf ein Objekt, das etwa 20 Fuß entfernt ist.
  • Wechseln Sie etwa 3 Minuten lang alle paar Sekunden zwischen diesen beiden Fokuspunkten.
Sehkraft stärken Schritt 17

Schritt 5. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Hand, während Sie sie zu Ihrem Gesicht bewegen

Dies wird dazu beitragen, dass Ihr Sehvermögen scharf bleibt, wenn Sie sich auf sich bewegende Objekte konzentrieren.

  • Halten Sie Ihre Hand mit ausgestrecktem Arm vor Ihr Gesicht. Legen Sie Ihren Daumen nach oben und konzentrieren Sie sich darauf.
  • Bewege deinen Daumen zurück zu dir, bis er ungefähr 8 cm von deinem Gesicht entfernt ist, und halte deine Augen die ganze Zeit darauf.
  • Dann strecke deinen Arm wieder aus und konzentriere dich auf deinen Daumen.

Methode 4 von 4: Ihre Augen medizinisch stärken

Sehkraft stärken Schritt 18

Schritt 1. Besuchen Sie regelmäßig Ihren Augenarzt

Sie sollten Ihre Augen mindestens alle zwei Jahre überprüfen lassen. Der Augenarzt kann Ihnen eine umfassende Untersuchung geben, die alle Probleme findet, die Ihre Augen schädigen könnten. Es ist sehr wichtig, Krankheiten wie Katarakte und Makuladegeneration frühzeitig zu erkennen, damit Sie sich einer Behandlung unterziehen können. Der Arzt kann Ihnen auch Korrekturlinsen verschreiben und Ihnen Ratschläge zu bestimmten Änderungen des Lebensstils geben, die Ihre Augen schützen.

Informieren Sie Ihren Augenarzt über alle gesundheitlichen Probleme, die Sie möglicherweise haben, auch wenn diese nicht mit Ihren Augen zusammenhängen. Probleme wie Bluthochdruck und Diabetes können Ihr Sehvermögen beeinträchtigen, und der Augenarzt sollte Ihre gesamte Krankengeschichte kennen

Sehkraft stärken Schritt 19

Schritt 2. Überprüfen Sie die Etiketten auf allen Medikamenten, die Sie einnehmen

Einige Medikamente haben Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, die Ihr Sehvermögen beeinträchtigen können. Wenn Sie eine plötzliche Veränderung Ihres Sehvermögens bemerken und regelmäßig Medikamente einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach den Medikamenten, die Sie einnehmen. Es kann eine Nebenwirkung oder Interaktion geben, deren Sie sich nicht bewusst waren.

Sehkraft stärken Schritt 20

Schritt 3. Fragen Sie Ihren Augenarzt nach verschreibungspflichtigen Augentropfen

Wenn Sie unter chronischen Augenbeschwerden oder Entzündungen leiden, gibt es möglicherweise verschreibungspflichtige Optionen für Sie. Bei Problemen wie chronisch trockenen Augen können Rezepte wie Restasis helfen, die Tränenproduktion anzuregen. Sprechen Sie alle Probleme an, die Sie beim Besuch beim Augenarzt hatten, und prüfen Sie, ob es Rezepte gibt, die Sie ausprobieren können.

Sehkraft stärken Schritt 21

Schritt 4. Ziehen Sie eine Augenlaseroperation in Betracht

LASIK ist ein medizinisches Verfahren, bei dem ein Chirurg einen Laser verwendet, um Abschnitte der Hornhaut umzuformen. Dies hilft dem Auge, besser zu fokussieren und verbessert das Sehvermögen. LASIK hat eine hohe Erfolgsquote. Es kann jedoch sehr teuer sein und die Ergebnisse sind möglicherweise nicht dauerhaft. Sprechen Sie mit Ihrem Augenarzt, um herauszufinden, ob dies eine gute Option für Sie ist.

Beliebt nach Thema