3 Möglichkeiten, deine Augenbrauen zu peelen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, deine Augenbrauen zu peelen
3 Möglichkeiten, deine Augenbrauen zu peelen
Anonim

Das Peeling Ihres Gesichts ist wahrscheinlich ein regelmäßiger Bestandteil Ihrer Hautpflege, aber haben Sie sich jemals die Zeit genommen, Ihre Brauen zu peelen? Dort kann sich leicht abgestorbene Haut unter den Haaren ansammeln, wodurch die Stelle trocken und schuppig aussehen kann. Das Peeling deiner Brauen ist auch wichtig, wenn du versuchst, sie wachsen zu lassen, da es die Durchblutung der Haarfollikel stimuliert und verbessert. Glücklicherweise ist ein Brauenpeeling nicht schwierig – Sie müssen nur die richtigen Produkte kennen.

Schritte

Methode 1 von 3: Peeling mit einem Peeling

Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 1

Schritt 1. Waschen Sie Ihr Gesicht

Deine Brauen sollten vor dem Peeling von Schmutz, Make-up oder anderen Rückständen befreit werden. Befeuchten Sie Ihr Gesicht und verwenden Sie Ihren bevorzugten Gesichtsreiniger, um Ihr Gesicht, einschließlich des Brauenbereichs, sanft zu reinigen. Spülen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser ab und tupfen Sie es mit einem Handtuch trocken.

Wenn Sie einen besonders langlebigen Brauenstift, Pomade oder ein anderes Produkt verwendet haben, müssen Sie möglicherweise einen Make-up-Entferner auf Ihrem Brauenbereich verwenden, bevor Sie Ihr Gesicht reinigen, um sicherzustellen, dass sich das gesamte Make-up entfernt

Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 2

Schritt 2. Tragen Sie ein Peeling auf Ihre Brauen auf

Sobald Ihr Brauenbereich sauber ist, nehmen Sie eine kleine Menge Gesichtspeeling und streichen Sie es über Ihre Brauen. Sie möchten nicht zu viel auftragen, aber es sollte genug sein, um eine dünne Schicht über die gesamte Braue zu verteilen.

  • Gesichtspeelings sind manchmal zu weich, um die abgestorbenen Hautzellen effektiv zu entfernen und die Haarfollikel zu stimulieren. Körperpeelings sind jedoch in der Regel zu grob. Vielleicht möchten Sie ein Peeling kaufen, das speziell für den Brauenbereich entwickelt wurde.
  • Wenn Sie natürliche Hautpflegeprodukte bevorzugen, können Sie Ihr eigenes Peeling für Ihre Brauen herstellen. Vermische 2 Teile Olivenöl mit 1 Teil Meersalz in einer Schüssel und trage es auf deine Brauen auf. Wenn Sie möchten, können Sie ein oder zwei Tropfen Ihres bevorzugten ätherischen Öls hinzufügen, um dem Peeling einen angenehmen Duft zu verleihen.
Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 3

Schritt 3. Massieren Sie das Peeling über Ihre Haut

Verteilen Sie das Peeling auf Ihren Brauen und massieren Sie es sanft in die Haut ein. Verwenden Sie eine kreisende Bewegung und mäßigen Druck, um das Produkt durch die Brauenhaare bis zum Ansatz zu arbeiten. Schrubben Sie jede Braue 1 Minute lang, um sicherzustellen, dass Sie alle abgestorbenen Hautschüppchen entfernen und die Durchblutung des Bereichs erhöhen.

Wenn sich deine Brauen beim Schrubben zart anfühlen, höre sofort auf, auch wenn die Minute noch nicht abgelaufen ist. Ihre Haut ist möglicherweise zu empfindlich, um so lange zu schrubben

Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 4

Schritt 4. Spülen Sie Ihre Brauen mit warmem Wasser ab

Wenn du das Peeling etwa eine Minute lang über deine Brauen massiert hast, spüle es mit warmem Wasser ab. Tupfe den Bereich sanft mit einem sauberen Handtuch trocken und beende den Rest deiner Hautpflegeroutine.

Schritt 5. Befeuchten Sie Ihre Haut nach dem Peeling

Es ist besonders wichtig, Feuchtigkeit zu spenden, wenn Sie ein Problem mit trockener, schuppiger Haut unter den Brauen haben. Die Feuchtigkeitscreme zieht leichter in die Haut ein, sodass der Bereich effektiv mit Feuchtigkeit versorgt wird. Sie können Ihre tägliche Feuchtigkeitscreme für das Gesicht verwenden.

Methode 2 von 3: Peeling mit einer Zahnbürste

Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 5

Schritt 1. Desinfizieren Sie die Zahnbürste in Alkohol

Es hilft, eine gebrauchte Zahnbürste zum Peeling Ihrer Brauen wiederzuverwenden, da die Borsten bei regelmäßiger Anwendung weicher werden, damit sie nicht zu rau auf Ihrer Haut sind. Sie sollten den Pinsel jedoch desinfizieren, bevor Sie ihn auf Ihren Brauen verwenden. Gießen Sie etwas Reinigungsalkohol in eine Tasse oder eine Schüssel und tauchen Sie die Borsten für einen Moment ein. Spülen Sie die Bürste mit warmem Wasser aus.

  • Tauchen Sie Ihre Peeling-Zahnbürste nach der ersten Desinfektion alle 3 bis 4 Wochen in den Reinigungsalkohol, um sie frei von Keimen und Bakterien zu halten.
  • Wenn Sie eine neue Zahnbürste zum Peeling Ihrer Brauen verwenden möchten, wählen Sie eine mit extra weichen oder weichen Borsten, damit sie nicht zu rau sind.
Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 6

Schritt 2. Tragen Sie einen Reiniger auf Ihre Zahnbürste auf

Sie benötigen etwas Gleitmittel im Brauenbereich, damit die Zahnbürste die Haut nicht zu stark kratzt. Geben Sie eine kleine Menge Ihrer Lieblingscreme oder Ihres Lieblingsreinigers auf die Borsten, damit sie sich leichter über den Brauenbereich bewegen können.

  • Spülen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser ab und tupfen Sie die überschüssige Feuchtigkeit mit einem weichen Handtuch ab, damit der Reiniger sanft über Ihre Haut gleitet.
  • Wenn Sie sehr trockene, widerstandsfähige Haut haben, können Sie statt eines Reinigungsmittels ein feinkörniges Gesichtspeeling auf der Zahnbürste verwenden.
  • Sie können auch ein Öl oder eine Öl-Salz-Mischung auf der Zahnbürste verwenden, um Ihren Brauenbereich zu peelen. Dies funktioniert gut, wenn Sie sehr trockene Haut haben.
Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 7

Schritt 3. Reiben Sie mit dem Pinsel in kreisenden Bewegungen über Ihre Brauen

Mit dem Cleanser auf den Borsten der Zahnbürste 30 Sekunden bis 1 Minute lang sanft über Ihre Brauen streichen. Arbeiten Sie in kreisenden Bewegungen, um die abgestorbene Haut zu entfernen und die Durchblutung in der Region zu verbessern, um das Haarwachstum zu fördern.

Wenn sich die Zahnbürste zu rau anfühlt oder deine Haut beim Peeling zu brennen beginnt, solltest du zu einer weicheren Bürste wechseln

Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 8

Schritt 4. Spülen Sie den Brauenbereich mit warmem Wasser ab

Wenn Sie die Zahnbürste etwa eine Minute lang über Ihre Augenbrauen geführt haben, spülen Sie die Reinigungsrückstände und abgestorbene Hautschüppchen vorsichtig mit warmem Wasser ab. Tupfe deine Brauen mit einem sauberen Handtuch trocken und trage den Rest deiner Hautpflegeprodukte auf.

Methode 3 von 3: Ihre Brauen wachsen lassen

Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 9

Schritt 1. Peelen Sie Ihre Brauen jede Nacht

Wenn Sie Ihre Brauen peelen, um sie zum Wachsen zu bringen, ist es wichtig, dies regelmäßig zu tun. Verwenden Sie 2 bis 4 Wochen lang jede Nacht ein Peeling oder eine Zahnbürste für Ihre Brauen. Dies wird dazu beitragen, die Durchblutung in der Region zu verbessern, um das Haarwachstum zu fördern.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Haut für ein tägliches Peeling zu empfindlich ist, versuchen Sie, Ihre Brauen jede zweite Nacht oder alle paar Nächte zu schrubben. Anzeichen dafür, dass Ihre Haut zu empfindlich sein könnte, sind erhöhte Trockenheit und Rötung

Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 10

Schritt 2. Tragen Sie nach dem Peeling ein Brauenserum auf

Massieren Sie direkt nach dem Peeling Ihrer Brauen ein Brauenwachstumsserum über den Bereich. Diese Produkte enthalten Peptide, während sie das Wachstum am Haarfollikel fördern. In den meisten Fällen sollten Sie das Serum täglich auftragen. Konsultieren Sie jedoch die Anweisungen auf Ihrem Produkt für die richtige Anwendung.

Es kann bis zu 6 Wochen dauern, bis die Ergebnisse eines Brauenwachstumsserums sichtbar sind. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre regelmäßig anwenden, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen

Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 11

Schritt 3. Zähmen Sie widerspenstige Brauenhaare mit Gel

Während Sie Ihre Brauen wachsen lassen, werden Sie wahrscheinlich eine unangenehme Phase mit streunenden oder zu langen Haaren durchlaufen. Widerstehe jedoch dem Drang, deine Brauen zu zupfen. Verwenden Sie stattdessen ein Brauengel, um Ihre Brauen sorgfältig zu pflegen und den ganzen Tag dort zu halten, damit sie ordentlich und ordentlich aussehen.

Hier finden Sie klare und getönte Brauengel-Formeln. Das klare Gel ist eine gute Option, wenn Sie nicht viele Lücken in Ihren Brauen haben. Das getönte Gel kann jedoch die bessere Wahl sein, wenn du Löcher in deinen Augenbrauen auffüllen musst, da es den Schritt ersparen kann, zuerst einen Bleistift, Puder oder eine Pomade zu verwenden

Peelen Sie Ihre Augenbrauen Schritt 12

Schritt 4. Lassen Sie Ihre Brauen professionell formen

Wenn Sie endlich anfangen, etwas Wachstum in Ihren Brauen zu sehen, können Sie all Ihre Arbeit rückgängig machen, wenn Sie eine Pinzette nehmen und versuchen, sie selbst zu formen. Besuchen Sie stattdessen einen professionellen Augenbrauenspezialisten, um Ihre Brauen genau so zu formen, wie Sie sie haben möchten, damit sie voll und üppig bleiben.

Beliebt nach Thema