3 Wege, kaltherzig zu sein

3 Wege, kaltherzig zu sein
3 Wege, kaltherzig zu sein
Anonim

Sie könnten manchmal „kalt“zu Menschen im Allgemeinen sein, wenn Sie einfach das Gefühl haben, allein gelassen zu werden. Aber wenn Sie „kaltherzig“sein möchten, versuchen Sie wahrscheinlich, sich aus einer ungesunden Beziehung mit einem romantischen Partner oder Familienmitglied zu befreien. Um dies zu tun, müssen Sie kristallklar sein, dass Sie sich emotional und physisch der Person gegenüber verschließen. Sie müssen sich auch immer wieder daran erinnern, warum „Erkälten“eine notwendige, aber vorübergehende Maßnahme ist, um die Kontrolle über Ihr Leben zurückzugewinnen.

Schritte

Methode 1 von 2: Signalisieren Sie Ihre eisige Wende

Sei kaltherzig Schritt 1

Schritt 1. Treffen Sie Ihre Entscheidung und bleiben Sie dabei

Sobald Sie sich entschieden haben, jemandem gegenüber kaltherzig zu werden, müssen Sie in Ihrer Entscheidung fest bleiben. Erinnere dich immer wieder daran, warum es für dein eigenes Wohlergehen und Glück entscheidend ist, dass du die Bindungen trennst und deine Zuneigung zu dieser Person verschließt.

  • Seien Sie glasklar, wenn Sie die Pause machen: „Ich habe gemerkt, dass diese Beziehung für mich schädlich ist, und ich habe entschieden, dass wir nicht mehr zusammen sein können. Das ist nicht verhandelbar.“
  • Das Aufbrechen von Bindungen auf diese Weise ist eine harte und herausfordernde Maßnahme, also speichern Sie es für Fälle, in denen eine Beziehung eindeutig schädlich und irreparabel ist.
Sei kaltherzig Schritt 2

Schritt 2. Brechen Sie den Kontakt so weit wie möglich ab

Nehmen Sie nach Möglichkeit keine Telefonanrufe, E-Mails, Facebook-Nachrichten usw. an. Jedes Mal, wenn Sie ihnen die Möglichkeit geben, sich zu erklären oder sich zu entschuldigen, kann Ihre Entschlossenheit geschwächt werden.

  • Erklären Sie die Änderung einmal und nur einmal: „Ich möchte nicht, dass wir Kontakt haben, es sei denn, es ist unbedingt erforderlich.“
  • Sie müssen jeden einzelnen Versuch der Versöhnung als den Wunsch der anderen Person betrachten, Sie wieder in die Lage zu versetzen, Sie erneut zu verletzen.
Sei kaltherzig Schritt 3

Schritt 3. Halten Sie jede Kommunikation so kurz wie möglich

Wenn Sie gezwungen sind, mit der Person zu kommunizieren, verwenden Sie „nein“als vollständigen Satz, wenn sie fragt, ob sie Sie anrufen kann, ob sie Dinge erklären kann und so weiter. Sagen Sie ihnen Ihre Grenzen klar, damit sie verstehen, dass Sie sich nicht mehr einmischen möchten. Ansonsten kurze, direkte Antworten wie „Ich kann nicht“, „Das geht nicht“oder „Dafür habe ich keine Zeit“. Dann weggehen, auflegen usw.

  • Oder tu so, als würdest du sie überhaupt nicht bemerken oder hören.
  • Verwenden Sie diese Taktiken zum Beispiel im Umgang mit einem Kollegen oder Klassenkameraden.
Sei kaltherzig Schritt 4

Schritt 4. Verrate nicht, was du denkst oder fühlst

Äußere nichts, was als Zweifel oder Reue ausgelegt werden könnte, wie zum Beispiel „Entschuldigung“, ob du es ernst meinst oder nicht. Zeigen Sie keine Anzeichen von anhaltender Zuneigung. Schauen Sie nicht einmal in ihre Richtung. Verschließe dich komplett.

  • Lassen Sie sich nicht in Diskussionen darüber verwickeln, wie Sie weitermachen, was Sie als nächstes tun möchten und so weiter. Werde für sie zu einem vollständigen Mysterium.
  • Sie haben ihnen Ihre Entscheidung bereits mitgeteilt. Mehr schulden Sie ihnen nicht, egal was sie sagen.
Sei kaltherzig Schritt 5

Schritt 5. Weigere dich, in Erinnerungen zu schwelgen oder in Sentimentalität zu schwelgen

Denken Sie nicht über die "guten Zeiten" nach, die Sie vielleicht geteilt haben. Sie können nicht kaltherzig sein, während Sie schöne Erinnerungen haben. Löschen Sie alle Texte, E-Mails usw. Befreien Sie sich von Bildern, Geschenken und allem anderen, was Sie daran erinnert.

  • Selbst wenn Sie einige gute Zeiten hatten, müssen Ihre Erinnerungen an diese geopfert werden, um den klaren Bruch mit dieser Person zu machen.
  • Vielleicht können Sie sich in Zukunft, nachdem Sie eine gesunde Beziehung eingegangen sind, sicher an einige dieser "guten Zeiten" erinnern.

Punktzahl

0 / 0

Methode 1 Quiz

Wie oft sollten Sie dieser Person Ihre Entscheidung erklären, den Kontakt zu einer Person abzubrechen?

Null mal

Nicht ganz! Sie sollten der Person deutlich signalisieren, dass Sie die Interaktion mit ihr beenden möchten. Wenn du sie plötzlich ohne Angabe von Gründen ignorierst, werden sie dich definitiv weiterhin kontaktieren, um herauszufinden, was passiert ist. Versuchen Sie es nochmal…

Wenn

Genau! Du solltest dich einmal klar erklären. Blockieren Sie danach alle weiteren Versuche, mit Ihnen in Kontakt zu treten. An diesem Punkt ist es kein Missverständnis; sie respektieren deine Entscheidung nicht. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

So oft wie es dauert, bis sie es verstehen.

Versuchen Sie es nochmal! Wenn du dich der Person, die du aus deinem Leben streichen willst, ständig erklärst, kommst du nicht an den Punkt, an dem du tatsächlich aufhörst, mit ihr zu reden. Denken Sie daran, dass Sie ihnen keine lange, langwierige Erklärung schulden. Rate nochmal!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Methode 2 von 2: In deiner Kälte stark bleiben

Sei kaltherzig Schritt 6

Schritt 1. Erinnere dich daran, dass du mächtig und unter Kontrolle bist

Dank Gehirnchemie und sozialer Verstärkung sind Menschen in Macht- oder Kontrollpositionen weniger in der Lage, sich in andere einzufühlen. Und es stellt sich heraus, dass selbst ein vorübergehender „Powertrip“Ihre Fähigkeit verringert, den „Schmerz“anderer zu fühlen. Um dieses Element der menschlichen Natur zu erschließen, stellen Sie sich immer wieder Zeiten in Ihrem Leben vor, in denen Sie sich am stärksten oder unter Kontrolle gefühlt haben.

Erinnern Sie sich zum Beispiel daran, dass Sie von Grund auf ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut haben, Ihre finanzielle Zukunft gesichert haben oder sich den Respekt Ihrer Mitmenschen verdient haben, bevor Sie der anderen Person begegnen könnten Sie

Sei kaltherzig Schritt 7

Schritt 2. Denken Sie daran, warum die Beziehung enden musste

Wenn Sie in Ihrer Entschlossenheit, kaltherzig zu sein, schwach werden, werden Sie feststellen, dass Wut ein sehr guter Motivator ist. Wenn die Zeiten hart werden und Sie versucht sind, nachzugeben, werden Sie wütend. Erinnere dich an all die Male, in denen du misshandelt, angelogen oder ohne die nötige Unterstützung zurückgelassen wurdest.

Schreiben Sie eine detaillierte Liste aller Arten auf, wie die Person Sie verletzt oder im Stich gelassen hat, und beziehen Sie sich bei Bedarf darauf. Oder, wenn es hilft, kleben Sie ihr Bild auf Ihre Dartscheibe oder Ihren Boxsack und legen Sie los

Sei kaltherzig Schritt 8

Schritt 3. Bleiben Sie mit anderen Aktivitäten beschäftigt

Es ist wichtig, sich während dieser Übergangszeit zu beschäftigen und sich zu beschäftigen. Nehmen Sie ein neues Hobby auf, das Sie schon immer einmal ausprobieren wollten, oder fangen Sie wieder an, etwas zu tun, das Ihnen früher Spaß gemacht hat.

Wenn dich bestimmte Aktivitäten oder Hobbys zu sehr an die Person erinnern, der du kaltherzig geworden bist, höre zumindest vorübergehend auf, diese Dinge zu tun. Oder ändern Sie die Bedingungen - treten Sie einem neuen Fitnessstudio bei, nehmen Sie an einem Kunstkurs statt an einem Kochkurs teil usw

Sei kaltherzig Schritt 9

Schritt 4. Bauen Sie Beziehungen zu unterstützenden Angehörigen wieder auf

Wenn die Herausforderungen der schädlichen Beziehung, in der Sie waren, Ihre Verbindungen zu anderen beeinträchtigt haben, arbeiten Sie daran, ein guter Freund, Geschwister, Elternteil usw. zu sein. Zeigen Sie Ihren Lieben, die die ganze Zeit an Ihrer Seite waren, dass Sie sie schätzen Unterstützung.

Lass deine Kaltherzigkeit nicht auf sie übergreifen. Zeigen Sie ihnen die liebevolle Wärme, die sie verdienen

Sei kaltherzig Schritt 10

Schritt 5. Erstellen Sie eine starke Selbstpflegeroutine

Nutze all die Zeit, Aufmerksamkeit und Zuneigung, die du der anderen Person entzogen hast, indem du sie wieder auf dich selbst konzentrierst. Die Priorisierung deiner eigenen Bedürfnisse wird dir dabei helfen, die emotionale und körperliche Stärke zu erlangen, um den klaren Bruch mit einer schädlichen Beziehung aufrechtzuerhalten. Konzentrieren Sie sich auf:

  • Körperliche Gesundheit – regelmäßig Sport treiben, ausreichend schlafen, sich gesund ernähren.
  • Emotionale Pflege - Meditation, Gebet, Yoga, Tai Chi, Entspannungsübungen und so weiter.
  • Zeit mit unterstützenden Freunden und Familie verbringen.
  • Dinge tun, die dir Spaß machen – ins Kino gehen, in die Natur gehen, reisen usw.
Sei kaltherzig Schritt 11

Schritt 6. Suchen Sie bei Bedarf zusätzliche Hilfe

Eine Beziehung zu beenden, selbst eine mit einem „emotionalen Vampir“, der ohne Gegenleistung nimmt, ist nie einfach. Wenn Sie nicht in der Lage sind, sich der Person gegenüber kaltherzig zu wenden und sich vollständig zu befreien, ist es keine Schande, Hilfe zu suchen.

  • Holen Sie sich Empfehlungen von Ihrem Arzt oder Freunden und Familie für zugelassene Therapeuten in Ihrer Nähe.
  • Die Zusammenarbeit mit einem Therapeuten kann zeigen, dass der Versuch, vorübergehend „kaltherzig“zu sein, nicht der beste Ansatz für Sie ist. Wichtig ist, herauszufinden, was für Sie am besten funktioniert.
Sei kaltherzig Schritt 12

Schritt 7. Werden Sie der Welt gegenüber nicht kalt

Erinnern Sie sich daran, dass Sie sich für ein bestimmtes Ziel auf eine bestimmte Art und Weise entschieden haben, kaltherzig zu sein. Sie haben die Macht und Kontrolle über die Situation. Sobald Sie Ihr Ziel erreicht haben, sich von einer schädlichen Beziehung zu befreien, kehren Sie zu Ihrem alten Selbst zurück.

  • Menschen, die von Natur aus kaltherzig sind, haben oft ein „vermeidendes Bindungsmuster“, das sich während ihrer Kindheit entwickelt hat. Daher muss eine vorübergehende Kaltherzigkeit für einen bestimmten Zweck Sie nicht dauerhaft in diese Richtung lenken.
  • Wenn Ihre kaltherzige Wendung jedoch erfolgreich ist, könnten Sie versucht sein, sie häufiger oder umfassender zu verwenden. Wenn ja, denken Sie daran, dass das Abschneiden von der Welt mehr Schmerzen verursacht als verhindert.

Punktzahl

0 / 0

Methode 2 Quiz

Wenn Ihre Entschlossenheit, kalt zu bleiben, nachlässt, welche Emotion kann Ihnen helfen, stark zu bleiben?

Traurigkeit

Versuchen Sie es nochmal! Traurigkeit darüber, was dir jemand angetan hat, kann sich leicht in Traurigkeit darüber verwandeln, wie die Dinge zwischen dir ausgegangen sind, wodurch die Schuld an den schlechten Handlungen der Person abgewälzt wird. Wenn Sie sich in Traurigkeit suhlen, ist es schwieriger, kalt zu bleiben. Rate nochmal!

Wut

Korrekt! Du kannst nicht die ganze Zeit wütend bleiben, aber ein gut platzierter Schuss Wut kann helfen, deine schwache Entschlossenheit zu stärken. Wenn Sie wirklich versucht sind, sich an die Person zu wenden, erinnern Sie sich daran, was für ein Idiot sie war und werden Sie wütend, anstatt wehmütig. Lesen Sie weiter für eine weitere Quizfrage.

Reue

Nö! Höchstwahrscheinlich ist Bedauern die Emotion, die Ihre Entschlossenheit in erster Linie geschwächt hat. Konzentrieren Sie sich nicht auf die guten Dinge an der Person, zu der Sie kalt sind – schließlich unterbrechen Sie sie aus einem bestimmten Grund. Versuchen Sie es mit einer anderen Antwort…

Freude

Schon fast! Es ist schwer, auf Kommando glücklich zu werden, besonders wenn Dinge, die dir normalerweise Spaß machen, dich an die Person erinnern, die du aus deinem Leben gestrichen hast. Versuchen Sie stattdessen, sich auf eine Emotion zu konzentrieren, die sich leichter heraufbeschwören lässt. Wählen Sie eine andere Antwort!

Willst du mehr Quiz?

Teste dich weiter!

Sich im Gespräch distanzieren

Kaltherzige Interaktionen

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Wege, um entschlossen und selbstbewusst zu klingen

Unterstütze wikiHow und alle Proben freischalten.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

Wenn Sie anfangen, sich schwach zu fühlen, erinnern Sie sich daran, dass Sie alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft haben

Warnungen

  • Seien Sie bereit, kritisiert zu werden. Die Leute mögen Ihr Verhalten als grausam ansehen und, wenn sie sich Ihrer Absichten nicht bewusst sind, fragen sich einige vielleicht, ob sie mit Ihnen befreundet bleiben wollen oder nicht.
  • Tun Sie so etwas nicht zu oft, oder es kann zur zweiten Natur werden und Sie werden es impulsiv über triviale Dinge tun.

Beliebt nach Thema