Einfache Möglichkeiten, Ihr Haar ohne Wasser zu reinigen – wikiHow

Einfache Möglichkeiten, Ihr Haar ohne Wasser zu reinigen – wikiHow
Einfache Möglichkeiten, Ihr Haar ohne Wasser zu reinigen – wikiHow
Anonim

Egal, ob Sie keinen Zugang zu einem Waschbecken oder einer Dusche haben oder nur eine schnelle Reinigung benötigen, es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Haar ohne Wasser zu reinigen. Streuen Sie Babypuder auf Ihr Haar, um das Öl aufzunehmen, oder tupfen Sie Ihr Haar mit Reinigungsalkohol ab, um fettige Locken auszutrocknen. Trockenshampoo ist auch in der Not immer eine gute Alternative zum Haarewaschen. Wenn du keinen Zugang zu diesen Korrekturen hast, versuche, dein schmutziges Haar zu verstecken, indem du es mit etwas wie einem Stirnband, einem Pferdeschwanz oder Zöpfen stylen.

Schritte

Methode 1 von 2: Absorbieren von Öl und Schmutz in Ihrem Haar

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 1

Schritt 1. Besprühen Sie Ihr Haar mit Babypuder, um das Öl an Ihren Wurzeln zu absorbieren

Wenn Sie Babypuder zu Hause haben, ist dies eine großartige Möglichkeit, zusätzliches Öl und Schmutz in Ihrem Haar zu maskieren, ohne es zu waschen. Streuen Sie das Babypuder entweder direkt auf Ihre Wurzeln oder verwenden Sie einen sauberen Make-up-Pinsel, um es stattdessen über Ihre Wurzeln zu streichen. Warten Sie ein paar Minuten, bevor Sie es in Ihr Haar einmassieren.

Tragen Sie das Babypuder mit 2-3 Shakes auf, um zu vermeiden, dass es zu viel auf Ihrem Haar sprüht. Wenn Ihr Haar länger oder sehr dick ist, benötigen Sie möglicherweise 3-5 Schütteln des Behälters, um Ihr Haar zu bedecken

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 2

Schritt 2. Sprühen Sie Trockenshampoo für eine schnelle Lösung auf Ihr Haar

Trockenshampoo ist ideal, um Öl zu absorbieren, wenn Sie keine Zeit haben, Ihre Haare gründlich zu waschen. Sprühen Sie das Trockenshampoo mindestens 15 cm von Ihrem Kopf entfernt auf und lassen Sie es einige Minuten einwirken, bevor Sie es in Ihr Haar einmassieren.

  • Bürsten Sie durch Ihr Haar, nachdem Sie das Trockenshampoo einwirken lassen, um es gleichmäßig im Haar zu verteilen.
  • Suchen Sie in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft oder großen Laden nach Trockenshampoo Ihrer Lieblingsmarke oder -duft.
Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 3

Schritt 3. Tragen Sie Reinigungsalkohol auf Ihre Wurzeln auf, um fettiges Haar zu reparieren

Weiche einen Wattebausch in Reinigungsalkohol ein und tupfe ihn sanft auf deine Wurzeln. Der Reinigungsalkohol hilft dabei, Öl und Fett aufzusaugen, damit dein Haar sauberer aussieht.

Alkohol trocknet dein Haar aus. Verwenden Sie daher nach dieser Methode eine Leave-in-Conditioner auf Ihrem Haar, um Ihrem Haar Feuchtigkeit zurückzugeben

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 4

Schritt 4. Probieren Sie ein Schaumshampoo für eine gründlichere Reinigung aus

Schaumshampoos sind dafür bekannt, schmutziges Haar zu reinigen, anstatt nur überschüssiges Öl aufzunehmen. Tragen Sie das Schaumshampoo auf das trockene Haar auf und beobachten Sie, wie es aufschäumt. Verwenden Sie dabei so viel, wie auf der Flasche empfohlen. Wische den Schaum mit einem sauberen Handtuch von deinem Haar, um sauberere Locken freizulegen, ohne Wasser zu verwenden.

  • Schaumshampoos sind ideal für Menschen mit lockigem Haar, da sie Ihre natürliche Textur verbessern.
  • Suchen Sie in Ihrem örtlichen Big-Box-Geschäft oder online nach einem Schaumshampoo.
Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 5

Schritt 5. Tupfen Sie Löschpapier über Ihr Haar, um das Öl schnell aufzunehmen

Die gleichen Löschpapiere, die Sie möglicherweise verwenden, um Öl auf Ihrem Gesicht zu absorbieren, können auch verwendet werden, um das Öl in Ihrem Haar zu absorbieren. Nehmen Sie ein Löschpapier und tupfen Sie es an den Wurzeln auf Ihr Haar, um das Öl aufzunehmen. Verwenden Sie bei Bedarf mehrere Papiere.

Löschpapiere findest du in deiner örtlichen Drogerie, im Lebensmittelgeschäft oder in einem großen Laden

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 6

Schritt 6. Als Trockenshampoo-Alternative Maisstärke mit Kakaopulver mischen

Die Maisstärke absorbiert Öle und unerwünschte Gerüche aus deinem Haar, während das Kakaopulver bei dunkleren Haaren untergemischt werden kann, damit die Stärke nicht so stark hervorsticht. Mischen Sie 0,5 Tassen (120 ml) Maisstärke mit 2 Esslöffeln (30 ml) Kakaopulver. Vermische sie gründlich, bevor du sie über deine Wurzeln streust.

Für ein einfaches Besprühen die beiden Zutaten in einem Glas mischen und Löcher in den Deckel stechen, damit die Mischung herauskommt

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 7

Schritt 7. Massieren Sie Pfeilwurz in Ihr Haar ein, um ein natürliches Ölabsorptionsmittel zu erhalten

Beginnen Sie mit 0,5 Esslöffel (7,4 ml) Pulver oder etwas weniger und streuen Sie es in Ihre Handfläche. Massieren Sie das Pfeilwurzelpulver von den Wurzeln in Ihr Haar ein und arbeiten Sie sich die Länge Ihres Haares nach unten, um das Öl aufzunehmen.

  • Du kannst Pfeilwurz in einigen lokalen Lebensmittelgeschäften, in großen Ladengeschäften oder online finden.
  • Verwenden Sie am besten einen feuchten Waschlappen, um das überschüssige Pulver zu entfernen, indem Sie den Waschlappen oder das Handtuch über Ihr Haar wischen.
Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 8

Schritt 8. Wischen Sie mit einem Trocknertuch über Ihr Haar, um es zu reinigen und gleichzeitig Frische hinzuzufügen

Du hast vielleicht schon einmal ein Trocknertuch verwendet, um statische Aufladung in deinem Haar zu beseitigen, aber es kann auch verwendet werden, um dein Haar wiederzubeleben, wenn es eine Weile nicht gewaschen wurde. Reiben Sie ein neues Trocknertuch sanft über Ihr Haar oder drücken Sie es in eine Bürste und bürsten Sie über Ihr Haar, um sicherzustellen, dass jede Strähne vom Trocknertuch gewischt wird.

Das Trocknertuch lässt Ihr Haar frischer riechen

Methode 2 von 2: Styling Ihres Haares, um Öl zu verbergen

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 9

Schritt 1. Binde deine Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen, um schmutzige Haare aus deinem Gesicht zu bekommen

Wenn Sie es satt haben, dass Ihr fettiges Haar um Ihr Gesicht hängt, bürsten Sie es ein paar Mal durch, bevor Sie es zu einem Pferdeschwanz zusammenziehen. Da Ihr Haar fettig ist, ist es einfacher, einen glatten Pferdeschwanz zu bekommen, und Sie können sogar einen bunten Haargummi hinzufügen, um den Look zu vervollständigen.

Ziehe deine Haare zu einem hohen Pferdeschwanz oder direkt am Hinterkopf

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 10

Schritt 2. Verwenden Sie ein Stirnband, um Ihre schmutzigen Wurzeln zu verbergen

Wenn Sie unter Zeitdruck stehen und eine schnelle Lösung benötigen, ziehen Sie ein Stirnband an, das zu Ihrem Outfit passt. Dies lässt Ihr Haar gestylt aussehen und hält Ihr schmutziges Haar aus Ihrem Gesicht.

Wählen Sie ein Plastikstirnband mit Zähnen, um Ihre Haare zurückzuhalten, oder entscheiden Sie sich für ein Stoffstirnband, um mehr von Ihrem Haar zu verbergen

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 11

Schritt 3. Schneiden Sie Ihr Haar in eine Drehung zurück, um strähniges Haar zu verbergen

Wenn Sie schmutzige Haarsträhnen in der Nähe Ihres Gesichts haben und sie aus dem Weg haben möchten, erstellen Sie mit dem vorderen Teil jeder Seite eine Drehung. Verwenden Sie eine Haarspange oder eine Haarnadel, um jeden dieser beiden Abschnitte zurück zu klemmen und halten Sie strähniges, fettiges Haar aus Ihrem Gesicht.

Erstellen Sie die Drehung so lang oder so kurz, wie Sie möchten, und stellen Sie sicher, dass sie mit einem Stift gesichert ist, damit sie sich nicht löst

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 12

Schritt 4. Legen Sie Ihr Haar zu einem halben Knoten hoch, um eine stilvolle Lösung zu erzielen

Ziehe die oberste Haarschicht zu einem Knoten auf deinem Kopf zurück und befestige sie mit einem Gummiband oder Haargummi. Dies hilft, schmutzige Wurzeln zu verbergen und deine Haare aus deinem Gesicht zu halten, damit sie nicht noch schmutziger werden.

Wenn dein Haar immer noch strähnig aussieht, nachdem du die Hälfte davon zu einem Knoten zusammengebunden hast, solltest du erwägen, alle deine Haare in einen einfachen Knoten auf deinem Kopf zu werfen

Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 13

Schritt 5. Flechten Sie Ihr Haar, um schmutziges Haar vollständig zu verbergen

Erstellen Sie zwei holländische Zöpfe in Ihrem Haar, französische Zöpfe oder machen Sie sogar einen einfachen Zopf, der Ihren Hinterkopf hinuntergeht. Je enger der Zopf ist, desto besser verbergen Sie fettige oder fettige Haarsträhnen.

  • Bürsten Sie Ihr Haar durch, bevor Sie es flechten, um sicherzustellen, dass Ihre Zöpfe glatt und ungeknotet sind.
  • Befestige deine Zöpfe mit kleinen Haargummis, damit sie sich nicht lösen.
Reinigen Sie Ihr Haar ohne Wasser Schritt 14

Schritt 6. Tragen Sie einen Hut, um Ihr Haar zu bedecken, wenn es zu kurz ist, um gestylt zu werden

Wenn Sie keine Zeit haben, Ihr Haar zu stylen oder Ihr Haar super kurz ist, ziehen Sie Ihre Lieblingsmütze auf, um fettige Wurzeln zu verdecken. Dies kann eine Baseballmütze, eine Baskenmütze, eine Mütze oder sogar ein Kopftuch sein.

Beliebt nach Thema