3 Möglichkeiten, sich von einer Angioplastie zu erholen

3 Möglichkeiten, sich von einer Angioplastie zu erholen
3 Möglichkeiten, sich von einer Angioplastie zu erholen
Anonim

Eine Angioplastie ist ein minimal-invasives Verfahren, das dazu beitragen kann, das Risiko eines Herzinfarkts durch Öffnen blockierter Arterien zu verringern. Dieses Verfahren wird durchgeführt, indem ein Katheter in eine kleine Öffnung in der Leiste, dem Bein oder dem Handgelenk eingeführt wird. Ein ausgebildeter Chirurg oder Kardiologe führt den Katheter durch das Arteriensystem, um eine Arterie zu erweitern, die durch Plaque blockiert oder verengt wurde. Obwohl die Angioplastie nicht so invasiv ist wie andere Herzoperationen, müssen sich die Patienten dennoch die Zeit nehmen, um sich richtig zu erholen. Wenn Sie auf anstrengende Aktivitäten verzichten, die Insertionswunde sauber halten und sich zu einem herzgesunden Lebensstil verpflichten, können Sie sich sicher von einer Angioplastie erholen.

Schritte

Methode 1 von 3: Wiederherstellung unmittelbar nach dem Eingriff

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 1

Schritt 1. Bleiben Sie nach dem Eingriff mehrere Stunden still

Nach dem Eingriff müssen Sie mehrere Stunden ruhig bleiben. Sie ruhen in einem Krankenhausbett im Aufwachbereich oder in einem Krankenzimmer. Es ist wichtig, sich nicht zu bewegen, um Blutungen an der Kathetereinführungsstelle zu vermeiden. Sie werden höchstwahrscheinlich innerhalb von 24 Stunden nach der Angioplastie entlassen.

Wenn Sie einen schweren Verband über der Einführstelle haben, können Sie sich unwohl fühlen. Es ist jedoch immer noch wichtig, ruhig zu bleiben und den Verband nach dem Eingriff an Ort und Stelle zu lassen, da dies hilft, jede Blutung zu stoppen. Entfernen Sie keinen Verband, es sei denn, Sie werden dazu aufgefordert

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 2

Schritt 2. Lassen Sie sich von einem Familienmitglied oder Freund nach Hause bringen

Sie können nach dem Eingriff nicht sofort Auto fahren. Bitten Sie daher ein Familienmitglied oder einen Freund, Sie nach Hause zu bringen. Halten Sie jede Stunde an und gehen Sie etwa 5 bis 10 Minuten.

  • Wenn Sie länger als zwei Stunden im Auto sitzen, empfiehlt es sich, in einem Hotel zu übernachten.
  • Warten Sie nach dem Eingriff mindestens eine Woche, um zu fliegen. Wenn Sie fliegen, stellen Sie sicher, dass Sie stündlich stehen, Ihre Beine vertreten und im Gang gehen.
Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 3

Schritt 3. Ruhen Sie sich nach dem Eingriff eine Woche lang aus

Halten Sie Ihr Aktivitätsniveau in den ersten Tagen bis zu einer Woche nach Ihrer Angioplastie auf einem Minimum. Sie können sich nach dem Eingriff müde und schwach fühlen, daher ist es wichtig, sich auszuruhen, damit Ihr Körper heilen kann. Planen Sie für den größten Teil des Tages Ruhe ein und machen Sie nur kurze Spaziergänge in Ihrem Zuhause.

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 4

Schritt 4. Nehmen Sie nach und nach Ihre normalen Aktivitäten wieder auf

Die meisten Patienten können innerhalb einer Woche nach dem Eingriff ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen und zur Arbeit zurückkehren, aber es ist wichtig, sich allmählich darauf einzustellen. Sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Arzt darüber, wann es für Sie sicher ist, Ihr normales Aktivitätsniveau wieder aufzunehmen und an die Arbeit zurückzukehren. Die Fristen können von Person zu Person variieren.

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 5

Schritt 5. Vermeiden Sie anstrengende Übungen und schweres Heben

Machen Sie nach dem Eingriff mindestens 7 Tage lang keine anstrengenden Übungen, treiben Sie Sport und heben Sie keine schweren Gegenstände. Heben Sie nichts an, was schwerer als eine Gallone Milch ist.

Versuchen Sie, die Treppe nicht mehr als zweimal am Tag zu nehmen. Wenn Sie dies tun, gehen Sie langsamer als gewöhnlich auf

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 6

Schritt 6. Befolgen Sie die Empfehlungen Ihres Arztes für Medikamente

Ihr Arzt hat möglicherweise neue Medikamente verschrieben, z. B. ein Thrombozytenaggregationshemmer, die Sie nach dem Eingriff verwenden. Sie haben möglicherweise auch vorgeschlagen, Paracetamol gegen Beschwerden einzunehmen. Befolgen Sie die Empfehlungen Ihres Arztes und rufen Sie die Klinik an, wenn Sie Fragen zu Ihren Medikamenten oder Ihrer Dosierung haben. Brechen Sie die Einnahme Ihrer verschriebenen Medikamente nicht ab, bis Ihr Arzt Ihnen dies sagt.

Methode 2 von 3: Pflege der Kathetereinführstelle

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 7

Schritt 1. Entfernen Sie die Verbände am nächsten Tag

Wenn Sie zu Hause sind, warten Sie bis zum Tag nach dem Eingriff, um die Verbände, Verbände oder das Klebeband zu entfernen, die den Einführbereich des Katheters bedecken. Nehmen Sie eine warme Dusche, um das Klebeband zu entfernen und sich leicht anzuziehen.

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 8

Schritt 2. Überprüfen Sie den Einfügebereich

Es ist normal, dass die Einstichstelle für einige Tage nach dem Eingriff blaue Flecken aufweist oder leicht geschwollen und rosa ist. Möglicherweise bemerken Sie sogar einen kleinen Knoten an der Einführstelle, der bis zu einem Viertel groß sein kann. Wenn Sie an der Stelle eine eitrige Drainage und Rötung bemerken und der Knoten die Größe eines Golfballs erreicht, rufen Sie sofort Ihren Arzt an.

  • Wenn Sie Fieber haben oder extreme Schmerzen, Schwellungen, Taubheitsgefühl oder Kribbeln in den Gliedmaßen verspüren, an denen der Katheter eingeführt wurde, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
  • Wenn der Bereich zu bluten beginnt, üben Sie Druck aus und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder das Krankenhaus.
Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 9

Schritt 3. Bedecken Sie die Einführstelle mit einem kleinen Verband

Da die Einstichstelle eine kleine, offene Wunde ist, müssen Sie sie bedeckt halten. Legen Sie einen kleinen Klebeverband über die Einführstelle.

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 10

Schritt 4. Waschen Sie die Stelle täglich

Um die Einstichwunde sauber und frei von Bakterien zu halten, waschen Sie sie täglich mit warmem Wasser und Seife. Verwenden Sie einen warmen Waschlappen, um den Bereich sanft zu reinigen, aber reiben Sie nicht und üben Sie keinen Druck aus.

Tragen Sie keine Cremes, Salben oder Lotionen auf die Wunde auf

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 11

Schritt 5. Duschen Sie eine Woche nach der Operation

Nehmen Sie nach einer Angioplastie mindestens eine Woche lang kein Bad, gehen Sie nicht schwimmen oder baden Sie nicht in einem Whirlpool. Duschen ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass die Wundstelle sauber und frei von Infektionen bleibt.

Methode 3 von 3: Änderungen des gesunden Lebensstils vornehmen

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 12

Schritt 1. Aerobic-Übungen steigern

Nachdem Sie sich vollständig von Ihrem Angioplastie-Verfahren erholt haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über den Beginn einer Trainingsroutine. Sport hilft, Blutdruck und Cholesterin zu senken und kann bei der Gewichtskontrolle helfen. Es wird empfohlen, dass die durchschnittliche Person jede Woche 150 Minuten moderate Bewegung oder 30 Minuten für 5 Tage ausübt. Fragen Sie Ihren Arzt, ob dies das Richtige für Sie ist.

Machen Sie in Ihrer Mittagspause einen flotten Spaziergang, schwimmen Sie eine Runde im Pool oder radeln Sie durch Ihre Nachbarschaft

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 13

Schritt 2. Essen Sie eine ausgewogene Ernährung

Erhöhen Sie die Menge an frischem Obst, Gemüse, Vollkornprodukten und mageren Proteinen in Ihrer Ernährung, um Ihre kardiovaskuläre Gesundheit zu unterstützen. Essen Sie nicht zu oft rotes Fleisch und entscheiden Sie sich stattdessen für Fisch und Geflügel. Reduzieren Sie Ihre Aufnahme von verarbeiteten Lebensmitteln, frittierten Lebensmitteln, gesättigten Fetten und Zucker so weit wie möglich.

  • Entscheide dich, ein paar Mal pro Woche Fisch wie Lachs, Forelle oder Hering zu essen. Fisch enthält Omega-3-Fettsäuren, die die Herzgesundheit unterstützen.
  • Integrieren Sie ballaststoffreiche Vollkornprodukte in Ihre Ernährung. Eine Erhöhung der Ballaststoffzufuhr kann Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen und beim Gewichtsmanagement helfen. Genießen Sie eine Tasse Haferflocken zum Frühstück und tauschen Sie Weißbrot und Pasta gegen Vollkornversionen aus.
Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 14

Schritt 3. Hören Sie auf zu rauchen

Raucher haben ein höheres Schlaganfallrisiko und entwickeln häufiger als Nichtraucher Arteriosklerose, ein Aortenaneurysma und andere Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Selbst wenn Sie ein langjähriger Raucher sind, beginnen Ihr Herz und Ihre Lunge zu heilen, sobald Sie die Gewohnheit aufgeben. Fragen Sie Ihren Arzt, ob es in Ihrer Nähe eine Selbsthilfegruppe gibt, oder wenden Sie sich an das Nationale Netzwerk der Quitlines für die Tabakentwöhnung, um Hilfe zu erhalten.

Erholen Sie sich von einer Angioplastie Schritt 15

Schritt 4. Melden Sie sich für ein kardiales Rehabilitationsprogramm an

Kardiologische Rehabilitationsprogramme helfen Patienten, ein Trainingsprogramm zu erstellen, sich zu einer gesunden Lebensweise zu verpflichten und sich auf eine herzgesunde Ernährung zu konzentrieren. Viele dieser Programme werden von den meisten US-Krankenversicherungen für Patienten mit Herzinfarkt übernommen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Teilnahme an einem Programm in Ihrer Nähe.

Tipps

  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kopie der Informationen über den Eingriff erhalten, einschließlich der behandelten Arterien, die Sie im Notfall in Ihrer persönlichen Krankenakte aufbewahren können.
  • Wenn Ihnen während des Eingriffs ein Stent eingesetzt wurde, sollten Sie wissen, dass er dauerhaft ist. Es besteht keine Notwendigkeit, die Entfernung zu prüfen, es sei denn, Ihr Arzt hat es anders angegeben.

Beliebt nach Thema