Wie man eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar herstellt

Inhaltsverzeichnis:

Wie man eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar herstellt
Wie man eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar herstellt
Anonim

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine DIY-Haarmaske für trockenes, strapaziertes Haar erstellen. Diese Haarmaske ist sehr einfach und wird Ihnen großartige Ergebnisse liefern. Es wird Ihr Haar glänzend und gesund machen, und es heilt und beugt Spliss und Hitzeschäden vor.

Schritte

Machen Sie eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar Schritt 1

Schritt 1. Gießen Sie das Kokosöl in die Schüssel

Abhängig von Ihrer Haarlänge entscheiden Sie, wie viel Kokosöl Sie hinzufügen müssen. Wenn Sie kurzes bis mittleres Haar/schulterlanges Haar haben, benötigen Sie 2 Esslöffel. Wenn Sie längeres Haar haben, benötigen Sie 3 Esslöffel (44,4 ml).

Machen Sie eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar Schritt 2

Schritt 2. Fügen Sie das Olivenöl hinzu

Auch hier entscheiden Sie je nach Haarlänge, wie viel Olivenöl Sie hinzufügen. Wenn Sie kurzes bis mittellanges / schulterlanges Haar haben, benötigen Sie 2 Esslöffel. Wenn Sie längeres Haar haben, benötigen Sie 3 Esslöffel (44,4 ml).

Machen Sie eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar Schritt 3

Schritt 3. Fügen Sie Vitamin E hinzu

Sie können das Vitamin E in Öl- oder Gelkapseln hinzufügen.

  • Wenn Sie Vitamin E-Öl verwenden, müssen Sie es je nach Haarlänge hinzufügen. Wenn Sie mittellanges / schulterlanges Haar haben, benötigen Sie 2 Esslöffel. Wenn Sie längeres Haar haben, benötigen Sie 3 Esslöffel (44,4 ml).
  • Wenn Sie Vitamin-E-Gelkapseln verwenden, sollten Sie zwei Kapseln verwenden. Nehmen Sie die Kapsel und stechen Sie sie mit einem Messer durch, entfernen Sie die enthaltene Flüssigkeit und fügen Sie sie Ihrer Mischung hinzu.
Machen Sie eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar Schritt 4

Schritt 4. Mischen Sie alles mit einem Löffel

Machen Sie eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar Schritt 5

Schritt 5. Tragen Sie die Mischung auf Ihr Haar auf

Schneiden Sie Ihr Haar ab und lassen Sie, beginnend mit dem unteren Abschnitt, mehr Haare herunter.

Machen Sie eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar Schritt 6

Schritt 6. Schneiden Sie Ihr Haar zu einem Knoten zusammen

Sobald Ihr Haar in Ihrer Haarmaske gesättigt ist, möchten Sie Ihr Haar zu einem Knoten zusammenschneiden oder einen Pferdeschwanz machen. Wickeln Sie ein Handtuch über den Kopf und lassen Sie es über Nacht einwirken. Über Nacht drin lassen funktioniert am besten.

Machen Sie eine Kokos-Olivenöl-Haarmaske für trockenes oder geschädigtes Haar Schritt 7

Schritt 7. Waschen Sie es aus

Wenn Sie morgens aufwachen, nehmen Sie Ihre Haare herunter und duschen Sie. Einmal mit Shampoo und dann 2-3 Mal mit Conditioner waschen. Achte darauf, dass kein Öl mehr darin ist, sonst werden deine Haare fettig.

Wenn Sie dies richtig gemacht haben, sollten Sie sehr gesundes und schönes Haar haben, das Feuchtigkeit und Glanz zurückgegeben hat und Spliss heilen und verhindern sollte. Das ist sehr gut für deinen Spliss, deine Wurzeln und spendet Feuchtigkeit

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Tragen Sie eine dünne Schicht auf jede Haarpartie auf, tragen Sie keine sehr dicke Menge auf, sonst erhalten Sie fettiges, fettiges Haar.
  • Verwenden Sie diese Haarmaske ein- bis zweimal pro Woche und achten Sie darauf, dass Sie es nicht übertreiben.

Beliebt nach Thema