Wie man Zungenblutungen stoppt: Erste-Hilfe-Pflege und die besten Wege zur Heilung

Wie man Zungenblutungen stoppt: Erste-Hilfe-Pflege und die besten Wege zur Heilung
Wie man Zungenblutungen stoppt: Erste-Hilfe-Pflege und die besten Wege zur Heilung
Anonim

Eine Verletzung der Zunge geschieht normalerweise, wenn sie versehentlich gebissen wird. Da Zunge und Mund gut durchblutet sind, können dort erlittene Verletzungen viel Blut produzieren. Glücklicherweise sind die meisten Zungenverletzungen mit einfacher erster Hilfe behandelbar. Viele Wunden an der Zunge heilen im Laufe der Zeit problemlos. Erfahren Sie, worauf Sie achten müssen und wie Sie kleinere Schnitte an der Zunge behandeln, wenn sie auftreten.

Schritte

Methode 1 von 2: Erste Hilfe leisten

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 1

Schritt 1. Beruhigen Sie die verletzte Person

Mund- und Zungenverletzungen treten häufig bei Kindern auf, die beruhigt werden müssen. Das Schneiden der Zunge kann eine schmerzhafte und beängstigende Erfahrung sein, also hilf dem Verletzten, sich zu entspannen. Es hilft bei der Behandlung der Verletzung, sich selbst und den Verletzten ruhig zu halten.

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 2

Schritt 2. Reinigen und schützen Sie Ihre Hände

Bevor Sie jemandem mit einer Schnittwunde helfen oder ihm helfen, sollten Sie Ihre Hände waschen, um das Infektionsrisiko zu verringern. Möglicherweise möchten Sie auch medizinische Handschuhe tragen, wenn Sie dem Opfer helfen, da Blut Krankheiten übertragen kann.

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 3

Schritt 3. Helfen Sie dem Opfer, sich aufzurichten

Wenn Sie aufrecht sitzen und den Mund und den Kopf nach vorne neigen, kann Blut aus dem Mund fließen und nicht in den Rachen. Das Verschlucken von Blut kann zu Erbrechen führen, und das Sitzen mit nach vorne geneigtem Kopf hilft, dies zu verhindern.

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 4

Schritt 4. Beurteilen Sie den Schnitt

Ein Schnitt an der Zunge führt wahrscheinlich zu starken Blutungen; es ist jedoch die Tiefe und Größe der Verletzung, die Sie untersuchen werden. Wenn der Schnitt selbst flach ist, können Sie mit der Behandlung zu Hause fortfahren.

  • Wenn die Wunde tief oder länger als ½ Zoll ist, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Wenn etwas Ihre Zunge durchbohrt hat, ist möglicherweise eine professionelle Pflege erforderlich.
  • Wenn Sie vermuten, dass sich Fremdkörper in der Wunde eingenistet haben, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.
Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 5

Schritt 5. Druck ausüben

Verwenden Sie Mull oder ein sauberes Tuch, um etwa fünfzehn Minuten lang gleichmäßigen Druck auf die Verletzung auszuüben. Dies wird dazu beitragen, den Blutfluss zu stoppen. Wenn Sie bemerken, dass Blut durch das Tuch oder die Gaze gedrungen ist, tragen Sie mehr auf, ohne das Originalstück zu entfernen.

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 6

Schritt 6. Bereiten Sie Eis für die Verletzung vor

Wickeln Sie einen Eiswürfel in ein sauberes, dünnes Tuch. Diese wird gegen den verwundeten Bereich gehalten, um die Durchblutung zu reduzieren und Schmerzen und Schwellungen zu vermeiden.

  • Halte das Eisbündel nicht länger als drei Minuten am Stück direkt auf die Wunde.
  • Dies ist bis zu zehnmal täglich möglich.
  • Sie können auch einfach an einem Eiswürfel lutschen oder einen in den Mund nehmen.
  • Um das Auftragen von Eis angenehmer zu gestalten, können Sie es mit einem Eis am Stiel versuchen.
  • Eis nur am ersten Tag der Verletzung auftragen.
  • Stellen Sie sicher, dass beide Hände und das Tuch sauber sind.
Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 7

Schritt 7. Spülen Sie Ihren Mund aus

Am Tag nach der Verletzung sollten Sie Ihren Mund mit einer warmen Salzwasserlösung ausspülen. Dies ist bis zu sechsmal täglich möglich.

Das Spülen des Mundes hilft, die Wunde sauber zu halten

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 8

Schritt 8. Setzen Sie die normale Zahnpflege fort

Wenn Ihre Zähne nicht ebenfalls verletzt wurden, können Sie mit der regelmäßigen Zahnhygiene, wie zum Beispiel dem Zähneputzen, fortfahren. Stellen Sie sicher, dass Ihre Zähne nicht verletzt wurden, bevor Sie mit dem Zähneputzen oder der Verwendung von Zahnseide fortfahren.

  • Verletzte oder abgebrochene Zähne nicht putzen oder Zahnseide verwenden.
  • Wenn Sie auch eine Zahnverletzung erlitten haben, suchen Sie so schnell wie möglich einen Zahnarzt auf.
Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 9

Schritt 9. Überwachen Sie Ihre Verletzung

Während die Verletzung heilt, sollten Sie ihren Fortschritt überwachen. Achten Sie auf Anzeichen dafür, dass es möglicherweise nicht richtig heilt oder ein anderes Problem auftritt. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn Sie eines der folgenden Anzeichen bemerken:

  • Wenn der Blutfluss nicht nach zehn Minuten stoppt.
  • Wenn Sie Fieber entwickeln.
  • Wenn die Wunde übermäßig schmerzt.
  • Wenn Sie bemerken, dass Eiter aus der Wunde kommt.
Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 10

Schritt 10. Ändern Sie, was Sie essen

Es besteht die Möglichkeit, dass eine geschnittene Zunge wund und empfindlich ist. Für einige Tage, nachdem die Zunge geschnitten wurde, möchten Sie möglicherweise Ihre Nahrungsaufnahme ändern. Dies kann dazu beitragen, Beschwerden zu lindern und eine mögliche weitere Verletzung Ihrer Zunge zu verhindern.

  • Vermeide es, harte Lebensmittel zu essen. Entscheiden Sie sich stattdessen für weiche Lebensmittel.
  • Versuchen Sie, extrem heiße oder kalte Speisen zu vermeiden.
Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 11

Schritt 11. Warten Sie, bis die Wunde verheilt ist

Die meisten Schnitte an der Zunge sollten ohne Probleme heilen. Nachdem Erste Hilfe und allgemeine Pflege geleistet wurden, besteht der letzte Schritt darin, einfach zu warten, bis die Verletzung verheilt ist. Wie lange die Heilung dauert, hängt davon ab, wie schwer die Verletzung ist.

Methode 2 von 2: Versorgung der Verletzung, wenn Stiche benötigt wurden

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 12

Schritt 1. Erklären Sie den Vorgang

Oftmals sind Kinder diejenigen, die sich den Mund verletzen, im Allgemeinen beim Spielen. Sie können vor ihrem Termin zum Nähen neugierig oder nervös sein. Erklären Sie ihnen, was passieren wird und warum es notwendig ist. Versichere ihnen, dass die Stiche gut sind und ihnen helfen, sich besser zu fühlen.

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 13

Schritt 2. Nehmen Sie alle verschriebenen Antibiotika ein

Wenn Ihnen Antibiotika zur Bekämpfung einer Infektion verschrieben wurden, müssen Sie diese wie verordnet einnehmen. Es ist wichtig, dass Sie die gesamte Behandlung mit Antibiotika beenden, auch wenn Sie sich besser fühlen oder glauben, dass die Infektion gestoppt wurde.

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 14

Schritt 3. Passen Sie auf, was Sie essen

Ihre Zunge wird empfindlich sein und die Einnahme bestimmter Speisen oder Getränke kann die Verletzung verschlimmern oder verschlimmern. Wenn Sie beim Essen bestimmter Lebensmittel Schmerzen oder Beschwerden bemerken, hören Sie auf, sie zu essen, bis Ihre Zunge vollständig verheilt ist.

  • Sie sollten heiße Speisen und Getränke vermeiden, wenn Ihr Mund nach dem Nähen noch taub ist.
  • Essen Sie keine harten oder zähen Speisen.
  • Ihr Arzt hat möglicherweise zusätzliche diätetische Anweisungen.
Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 15

Schritt 4. Vermeiden Sie es, mit Ihren Stichen zu spielen

Obwohl es frustrierend sein kann, Stiche auf der Zunge zu haben, vermeide es, daran zu ziehen oder daran zu kauen. Dadurch werden die Stiche nur geschwächt und können dazu führen, dass sie herausfallen.

Stoppen Sie die Zungenblutung Schritt 16

Schritt 5. Überwachen Sie Ihren Fortschritt

Während Ihre Verletzung heilt, sollten Sie den Fortschritt beobachten, um sicherzustellen, dass es gut geht. Behalten Sie Ihre Nähte und die Wunde selbst im Auge und suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn Sie eines der folgenden Probleme bemerken:

  • Ihre Nähte haben sich gelöst oder sind herausgefallen.
  • Ein erneuter Blutverlust, der nicht aufhört, nachdem Sie Druck ausgeübt haben.
  • Jede Schwellung oder Zunahme der Schmerzen.
  • Fieber entwickeln.
  • Probleme beim Atmen.

Tipps

  • Iss weiche Nahrung, während deine Verletzung heilt.
  • Überwachen Sie die Verletzung während der Heilung auf Anzeichen einer Infektion oder Heilungsprobleme.

Beliebt nach Thema