3 Möglichkeiten zur Vorbeugung von Hernien

3 Möglichkeiten zur Vorbeugung von Hernien
3 Möglichkeiten zur Vorbeugung von Hernien
Anonim

Hernien treten auf, wenn ein Organ oder anderes Gewebe eine Schwachstelle im umgebenden Muskel- und Fasziengewebe der Bauchdecke durchdringt und eine Ausbuchtung in Ihrer Haut erzeugt. Viele Menschen sind genetisch prädisponiert für Hernien und Traumata oder Belastungen können ihre Entwicklung beschleunigen. Wenn Sie befürchten, eine Hernie zu entwickeln, können Sie Ihr Risiko durch verschiedene Maßnahmen senken. Wenn Sie jedoch eine Hernie entwickeln, sollten Sie so schnell wie möglich Ihren Arzt aufsuchen, um die Behandlungsmöglichkeiten zu besprechen.

Schritte

Methode 1 von 3: Änderungen des Lebensstils vornehmen

Hernie verhindern Schritt 1

Schritt 1. Machen Sie sich fit

Hernien treten häufiger bei Menschen auf, die übergewichtig oder in schlechter Verfassung sind. Wenn Sie übergewichtig sind oder nicht in guter Verfassung sind, versuchen Sie, durch eine Ernährungsumstellung etwas Gewicht zu verlieren und bauen Sie auch mehr Bewegung in Ihre Routine ein.

  • Beginnen Sie damit, etwas mit geringer Auswirkung zu tun, z. B. Gehen oder Radfahren, und steigern Sie die Intensität, wenn Sie stärker werden.
  • Konzentrieren Sie sich auf präventive Kräftigungsübungen für Ihre Rumpfmuskulatur (Ihre Bauch- und Rückenmuskulatur). Dies kann dazu beitragen, das Risiko für einige der häufigsten Arten von Hernien zu verringern.
  • Strebe 30 Minuten Sport pro Tag an 5 Tagen pro Woche an.
Verhindern Sie Hernie Schritt 2

Schritt 2. Essen Sie ballaststoffreiche Lebensmittel

Verstopfung kann auch eine Hernie verursachen, daher ist es wichtig, Verstopfung zu verhindern, um eine Hernie zu verhindern. Stellen Sie sicher, dass Sie viele ballaststoffreiche Lebensmittel in Ihre Ernährung aufnehmen und viel Wasser trinken.

Zu den ballaststoffreichen Lebensmitteln gehören Obst, Gemüse und Vollkornprodukte wie brauner Reis, Vollkornnudeln und Haferflocken

Schritt 3. Verlassen Sie sich nicht auf unterstützende Kleidungsstücke, um Hernien an Ort und Stelle zu halten

Eine solche Unterstützung ist nur für den kurzfristigen Einsatz nach der Operation gut. Die Verwendung von stützender Kleidung, um mehr Gewicht heben zu können, schützt oder verhindert nicht, dass Sie einen Leistenbruch entwickeln.

Verhindern Sie Hernie Schritt 3

Schritt 4. Achten Sie beim Heben von Gegenständen auf eine gute Körperhaltung

Es ist am besten, schwere Gegenstände nicht zu heben, um eine Hernie zu verhindern. Wenn Sie jedoch einen schweren Gegenstand heben müssen, achten Sie auf eine gute Form. Eine schlechte Haltung beim Heben eines Gegenstands kann ebenfalls zu einer Hernie führen. Beginnen Sie mit der Überprüfung Ihrer Haltung, bevor Sie einen Gegenstand anheben, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Hebehaltung einnehmen. Einige Dinge, die Sie beim Heben von Gegenständen beachten sollten, sind:

  • Halte deinen Rücken gerade und deine Bauchmuskeln angespannt.
  • Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander.
  • Verwenden Sie Ihre Beinmuskeln, um die Arbeit zu erledigen, und nicht Ihren Rücken.
  • Drehen Sie sich nicht durch Drehen an der Taille. Drehen Sie sich mit Ihrem ganzen Körper.
Verhindern Sie Hernie Schritt 4

Schritt 5. Hören Sie auf zu rauchen

Raucherhusten kann schwerwiegend werden und dieses häufige, harte Husten führt zu einem Leistenbruch. Rauchen erhöht auch das Risiko, an Krebs, Emphysemen, Herzerkrankungen und vielen anderen schweren Erkrankungen zu erkranken.

Wenn Sie rauchen, fragen Sie Ihren Arzt nach Medikamenten und Raucherentwöhnungsprogrammen, die Ihnen helfen können, mit dem Rauchen aufzuhören

Verhindern Sie Hernie Schritt 5

Schritt 6. Tragen Sie locker sitzende Kleidung

Manchmal können Hernien durch das Tragen von Kleidung verursacht werden, die zu eng um Ihre Taille passt. Um diesen Faktor zu eliminieren, achten Sie darauf, dass Sie bequem sitzende Kleidung tragen, die nicht zu viel Druck auf Ihre Taille ausübt.

  • Tragen Sie Kleidung, die größer ist, als Sie benötigen, um etwas mehr Platz um Ihre Taille zu haben.
  • Tragen Sie Kleidung mit elastischem Bund anstelle von enganliegender Kleidung.
Verhindern Sie Hernie Schritt 6

Schritt 7. Bleiben Sie nach dem Essen aufrecht

Sie haben auch ein höheres Risiko, nach dem Essen einen Leistenbruch zu entwickeln. Um Ihr Risiko zu verringern, sollten Sie sich nach dem Essen etwa 2 bis 3 Stunden lang nicht bücken oder hinlegen.

Setze dich nach dem Essen aufrecht hin oder lehne dich in einen Stuhl zurück und vermeide alles, was ein Bücken erfordert

Methode 2 von 3: Reduzieren Sie Ihr Hernienrisiko während des Trainings

Verhindern Sie Hernie Schritt 7

Schritt 1. Beginnen Sie das Training mit einem Aufwärmen

Beginnen Sie mit einer intensiven Trainingsroutine, bevor Ihr Körper sich aufgewärmt hat, kann das Risiko für die Entwicklung eines Leistenbruchs ebenfalls erhöht werden. Stellen Sie sicher, dass Sie sich mindestens 5 Minuten Zeit nehmen, um einige schonende Übungen zu machen, bevor Sie mit Ihrem Trainingsprogramm beginnen.

Beginnen Sie jedes Training mit einer wirkungsarmen Version der Übung, die Sie gerade ausführen möchten. Wenn Sie zum Beispiel einen Lauf planen, beginnen Sie mit 5 Minuten zügigem Gehen

Verhindern Sie Hernie Schritt 8

Schritt 2. Verwenden Sie eine gute Form

Eine schlechte Form oder schnelle, ruckartige Bewegungen können auch das Risiko eines Leistenbruchs während des Trainings erhöhen. Vermeiden Sie beim Training schnelle, ruckartige Bewegungen. Achte darauf, dass du stattdessen langsame, gleichmäßige Bewegungen verwendest.

Verhindern Sie Hernie Schritt 9

Schritt 3. Reduzieren Sie Ihre Intensität, wenn Sie sich unwohl fühlen

Wenn du dich zu sehr anstrengst, kann das dein Verletzungsrisiko erhöhen, was einen Leistenbruch einschließen kann. Wenn Sie Schmerzen oder Beschwerden verspüren, verringern Sie Ihre Intensität für eine Weile.

Gönnen Sie sich auch jede Woche einen Ruhetag. Ein Ruhetag bedeutet jedoch nicht, dass Sie völlig inaktiv bleiben. Versuchen Sie es mit sanftem Yoga oder etwas geringer Intensität, wie zum Beispiel einem kurzen, gemütlichen Spaziergang

Verhindern Sie Hernie Schritt 10

Schritt 4. Arbeiten Sie mit einem Personal Trainer zusammen, um herniengefährdete Bereiche zu stärken

Bestimmte Bereiche Ihres Körpers sind anfälliger für Hernien und es ist möglich, diese Bereiche zu stärken, aber Sie sollten dafür die Hilfe eines Fachmanns in Anspruch nehmen. Ein Personal Trainer kann Ihnen möglicherweise dabei helfen, zu Hernien neigende Bereiche (wie Ihren Kern) zu stärken, wenn Sie sich Sorgen über die Entwicklung eines Leistenbruchs machen.

Methode 3 von 3: Medizinische Hilfe suchen

Verhindern Sie Hernie Schritt 11

Schritt 1. Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie schwerwiegende Symptome entwickeln

Manchmal kann eine Hernie von Symptomen begleitet werden, die darauf hinweisen, dass etwas nicht stimmt. Rufen Sie unbedingt den Notdienst (911) an, wenn Sie Folgendes bemerken:

  • Schmerzen in Ihrem Bruch und Sie können ihn nicht mit leichtem Druck zurückschieben
  • Übelkeit, Erbrechen oder Schmerzen im Unterleib
  • Ihre Hernie sieht rot, lila, verfärbt oder dunkel aus
Verhindern Sie Hernie Schritt 12

Schritt 2. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Möglichkeiten der chirurgischen Hernienkorrektur

Hernien erfordern eine chirurgische Reparatur, um besser zu werden, also besprechen Sie Ihre Möglichkeiten mit Ihrem Arzt. Während einer Hernienoperation wird Ihr Arzt das verschobene Gewebe neu positionieren, beschädigtes Gewebe entfernen und die Bauchdecke mit einem synthetischen Netz reparieren.

Wenn Ihr Arzt entscheidet, dass eine Operation erforderlich ist, konzentrieren Sie sich weiterhin auf die erwähnten Änderungen des Lebensstils, da dies auch die Erfolgsrate der Operation verbessert

Verhindern Sie Hernie Schritt 13

Schritt 3. Fragen Sie nach dem Tragen einer Traverse

Ihr Arzt kann Ihnen raten, einen Binder zu tragen, einen Gürtel, der hilft, Ihre Hernie vor der chirurgischen Korrektur an Ort und Stelle zu halten. Stellen Sie sicher, dass Sie anstelle der Behandlung keine Traverse tragen. Ein Fachwerk ist eine vorübergehende Schutzmaßnahme und wird eine Hernie nicht reparieren.

Beliebt nach Thema