4 Wege, um Stirnrunzeln zu reduzieren

4 Wege, um Stirnrunzeln zu reduzieren
4 Wege, um Stirnrunzeln zu reduzieren
Anonim

Vielleicht schauen Sie in letzter Zeit in den Spiegel und denken: "Woher kommen diese Zeilen?" Keine Sorge – jeder wird irgendwann in seinem Leben den gleichen Gedanken haben. Der Wunsch, diese lästigen Linien zwischen den Augenbrauen loszuwerden, ist völlig normal. Glücklicherweise gibt es mehrere Dinge, die Sie zu Hause tun können, um diese Linien zu reduzieren, damit Sie so jung aussehen, wie Sie sich fühlen. Um Zornesfalten zu reduzieren, spenden Sie Feuchtigkeit, massieren Sie Ihre Haut, ziehen Sie eine professionelle Behandlung in Betracht und ergreifen Sie Maßnahmen, um die Vertiefung von Falten in Zukunft zu verhindern.

Schritte

Methode 1 von 4: Befeuchten Sie Ihre Haut

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 1

Schritt 1. Tragen Sie eine Tagescreme auf

Feuchtigkeitspflege ist einfach, ziemlich billig und wichtig, egal in welchem ​​Zustand sich Ihre Haut befindet. Trockene Haut neigt zum Erschlaffen, was zu Falten führt. Tragen Sie daher morgens eine leichte Feuchtigkeitscreme auf, bevor Sie in den Tag starten. Reiben Sie die Feuchtigkeitscreme einfach mit kleinen, kreisenden Bewegungen in Ihre Haut ein. Eine Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor ist ideal, damit Sie die Bildung neuer Linien verhindern können, ohne ein anderes Produkt kaufen zu müssen.

Sie können nach einer leichten Feuchtigkeitscreme suchen, die ideal für Ihre Haut ist. Suche nach Feuchtigkeitscremes, die am besten für Hauttypen wie fettige, faltige Haut geeignet sind, je nachdem, wie deine Haut ist

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie nachts eine dickere Creme

Eine dickere und intensivere Creme eignet sich am besten, wenn Sie den Tag ausklingen lassen und sich auf das Bett vorbereiten. Eine Creme, die Retinol enthält, ist ideal zu verwenden. Das Vitamin A in Retinol hilft, die Haut aufzupolstern, wodurch feine Linien und Fältchen reduziert werden. Sie können eine Creme kaufen, die Retinol enthält, oder ein stärkeres Retinol von Ihrem Arzt verschreiben lassen.

Tragen Sie zusätzliche Feuchtigkeitscreme auf die Stirnrunzeln zwischen Ihren Brauen auf

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 3

Schritt 3. Verwenden Sie natürliche Öle

Natürliche Öle riechen nicht nur toll, sondern können auch richtig gut für deine Haut sein! Kaufen Sie eine Flasche reines Mandel-, Traubenkern- oder Jojobaöl in Ihrem örtlichen Bioladen. Zusammen mit ihren antibakteriellen und antioxidativen Eigenschaften sind natürliche Öle großartig, da sie viele der gleichen Vorteile wie teure Feuchtigkeitscremes zu viel geringeren Kosten bieten. Tragen Sie eine kleine Menge auf Ihr Gesicht auf und reiben Sie sie mit kleinen, kreisenden Bewegungen ein.

Natürliche Öle sind auch großartig, weil sie bei rauem und kaltem Wetter eine Barriere für Ihre Haut bieten

Stirnrunzeln reduzieren Schritt 4

Schritt 4. Versuchen Sie es mit einem Feuchthaltemittel, wenn Sie fettige Haut haben

Es kann frustrierend sein, Feuchtigkeit zu spenden, wenn Sie fettige Haut haben. Niemand mit diesem Hauttyp möchte noch mehr Öl hinzufügen. Ein Feuchthaltemittel enthaltendes Produkt ist eine gute Lösung für dieses Problem. Einige Feuchthaltemittel sind Glycerin, Propylenglykol, Harnstoff und Sorbit. Tragen Sie das Produkt täglich, abends oder wann immer Sie das Bedürfnis verspüren, Feuchtigkeit zu spenden, auf Ihre Haut auf.

Stirnrunzeln reduzieren Schritt 5

Schritt 5. Trinken Sie viel Wasser

Die Feuchtigkeitsversorgung ist ein wichtiger Bestandteil, um Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies ist vielleicht etwas, was Sie bereits tun, und wenn ja, gute Arbeit! Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie gerade nicht viel Wasser trinken. Dies ist etwas, das Sie leicht erreichen können. Versuchen Sie, mindestens 8 Tassen Wasser pro Tag zu trinken. Wenn es Ihnen schwerfällt, reines Wasser zu trinken, gießen Sie Zitrone oder andere Früchte wie Erdbeeren in das Wasser.

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 6

Schritt 6. Verwenden Sie eine Blattmaske

Tuchmasken scheinen im Moment in aller Munde zu sein, und das hat einen Grund! Masken sind eine schnelle Möglichkeit, Ihrer Haut Feuchtigkeit zuzuführen, und sie sind so entspannend. Sie können eine Blattmaske oder eine Creme verwenden. Verwenden Sie eine Maske etwa einmal pro Woche oder zweimal pro Woche, wenn Ihre Haut sehr trocken ist. Tragen Sie die Maske auf, lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie 10 bis 20 Minuten bei Ihrer Lieblingsmusik.

Sie können Masken online, in Ihrem örtlichen Schönheitsgeschäft oder in vielen Supermärkten mit einer Kosmetikabteilung kaufen

Methode 2 von 4: Ihre Haut massieren

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 7

Schritt 1. Machen Sie die Massage vor dem Schlafengehen

Sie können so ziemlich wann immer Sie möchten eine Massage machen, aber der ideale Zeitpunkt ist vor dem Schlafengehen. Dies liegt daran, dass sich Ihr Gesicht im Schlaf entspannt, sodass eine Massage den Prozess der Faltenreduzierung fördern kann. Gönnen Sie sich jeden Abend eine Massage, bevor Sie zu Bett gehen. Wenn Sie empfindliche Haut haben, sollten Sie jedoch nur zwei- bis dreimal pro Woche eine Massage durchführen.

Stirnrunzeln reduzieren Schritt 8

Schritt 2. Tragen Sie ein Serum auf Ihr Gesicht auf

Es ist in Ordnung, Ihr Gesicht ohne Produkt zu massieren, aber es ist am besten, währenddessen ein natürliches Öl zu verwenden. Sie können Ihre normale Feuchtigkeitscreme oder ein natürliches Öl verwenden. Natürliche Öle sind billig, gut riechend und normalerweise ziemlich entspannend. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Gesicht und Ihre Hände sauber sind. Tragen Sie dann ein Öl wie Kokosöl auf Ihr Gesicht auf.

Sie können auch ein Serum verwenden, das Retinol enthält

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 9

Schritt 3. Üben Sie beim Massieren festen Druck aus

Führen Sie diese einfache Massagetechnik durch, indem Sie fest gegen die Muskulatur drücken. Beginnen Sie mit beiden Händen in der Mitte der Schläfen und arbeiten Sie sich nach außen vor. Wiederholen Sie diese Übung achtmal. Atmen Sie dabei ein paar Mal tief durch, um die Massage zu genießen, während Sie diese Falten wegarbeiten.

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 10

Schritt 4. Reiben Sie Ihre Finger schnell auf und ab

Eine andere einfache Technik besteht darin, Reibung zu verwenden, um Zornesfalten zu reduzieren. Beginnen Sie in der Mitte Ihrer Stirn und reiben Sie Ihre Finger schnell auf und ab. Sie sollten sich auch nach außen in Richtung Ihrer Schläfen vorarbeiten. Sie werden sich dabei vielleicht ein wenig albern fühlen, aber denken Sie daran, dass Sie dabei helfen, Ihre Falten zu verblassen. Ihre Haut wird rosa, wenn Sie es richtig machen.

Wenden Sie nicht so viel Kraft an oder massieren Sie so lange, dass Sie beginnen, die Haut zu scheuern oder zu bluten

Stirnrunzeln reduzieren Schritt 11

Schritt 5. Versuchen Sie eine gezielte Massage

Eine gezielte Massage bedeutet, dass Sie sich auf einen Teil Ihres Gesichts konzentrieren, in diesem Fall den Bereich zwischen Ihren Augenbrauen. Legen Sie Ihre Fingerspitzen auf diese lästigen Stirnrunzeln und drücken Sie nach unten. Reiben Sie diese etwa eine Minute lang fest.

Stirnrunzeln reduzieren Schritt 12

Schritt 6. Machen Sie morgens eine Klopfmassage

Dies ist eine Massagetechnik, die sich hervorragend für den Morgen eignet, da sie Ihre Haut aufweckt. Stehen Sie aus dem Bett, stellen Sie Ihre Füße schulterbreit auseinander und lehnen Sie sich ein wenig nach vorne. Beginnen Sie dann, Ihr Gesicht leicht zu streicheln. Tun Sie dies für etwa 20 Sekunden für eine gestraffte Haut und einen frischen Glanz.

Methode 3 von 4: Eine professionelle Behandlung in Anspruch nehmen

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 13

Schritt 1. Fragen Sie nach der Lasererneuerung

Manchmal funktionieren Behandlungen zu Hause nicht so gut, wie Sie es sich erhoffen, und das ist in Ordnung. Der nächste Schritt besteht darin, einen Fachmann um Rat zu fragen. Lasererneuerung ist eine Option. Grundsätzlich stimuliert ein Laser die Produktion von Kollagen in Ihrer Haut. Es gibt verschiedene Arten von Laserbehandlungen. Fragen Sie Ihren Arzt, welcher Typ für Ihre Haut am besten geeignet ist.

Sie müssen sich nach dem Laser-Resurfacing etwas Zeit zum Ausruhen nehmen, damit Ihre Haut heilen kann

Stirnrunzeln reduzieren Schritt 14

Schritt 2. Holen Sie sich eine Ultraschalltherapie für eine nichtinvasive Technik

Ultraschalltherapie ist eine Technik, die Sie in Betracht ziehen sollten, wenn invasive Techniken Sie ein wenig nervös machen. Diese Therapie würde die Hautpartien anheben und straffen, die Sie als „Problemzonen“betrachten, wie z. B. Ihre Stirnrunzeln.

Stirnrunzeln reduzieren Schritt 15

Schritt 3. Gehen Sie für ein Peeling

Ein chemisches Peeling ist genau das, wonach es sich anhört – geschädigte Hautschichten werden von Ihrer Haut entfernt. Das mag beängstigend klingen, ist aber eine ziemlich gängige Praxis. Die abgestorbenen Schichten werden entfernt und zeigen eine frischere, glattere Haut. Sie können sich für ein Glykolsäure-Peeling entscheiden, wenn Sie nach einem leichteren Peeling suchen, das bei feinen Falten hilft. Oder wählen Sie ein tiefes Peeling mit Chemikalien wie Salicylsäure, um grobe Falten zu reduzieren.

Tiefe Peelings erfordern eine lange Erholungszeit und sind aufgrund möglicher Hautverfärbungen nicht ideal für Menschen mit Herzproblemen und dunkler Haut

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 16

Schritt 4. Betrachten Sie Dermabrasion

Wenn sie von einem erfahrenen Fachmann durchgeführt wird, kann diese Technik großartige Ergebnisse erzielen. Dermabrasion erfolgt durch „Schleifen“der Haut oder durch kontrolliertes chirurgisches Schaben, um Falten zu reduzieren, obwohl es auch verwendet wird, um Probleme wie Narben nach einem Unfall zu entfernen. Die Erholungszeit beträgt in der Regel einige Tage bis zu einer Woche.

  • Dies ist keine gute Option für Personen mit dunklerer Haut, da dies zu Verfärbungen führen kann.
  • Sie können diese Technik mit einem chemischen Peeling kombinieren.
Stirnrunzeln reduzieren Schritt 17

Schritt 5. Fragen Sie nach Botox-Injektionen

Eine Injektion, wie Botox, ist eine Option, die definitiv zu Ergebnissen führt, aber nur mehrere Monate anhält. Das Botox wird in die Haut injiziert, die Muskulatur entspannt sich und erzeugt Zornesfalten. Dies ist eine gute Option, wenn Sie nach schnellen Ergebnissen suchen. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, um nach dieser Methode zu fragen.

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 18

Schritt 6. Lassen Sie sich plastisch operieren

Plastische Chirurgie kann ein Facelifting oder ein Brauenlifting bedeuten, um die Stirnfalten zu verbessern. Dies ist eine weitere Methode, die schnelle Ergebnisse liefert, aber diese Methode wird dauern. Es ist absolut nichts auszusetzen, diese Technik zu wählen, aber Sie sollten sich einige Zeit nehmen, um darüber nachzudenken, da Sie sich einer Operation unterziehen müssen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt um Rat.

Methode 4 von 4: Verhindern von Zornesfalten

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 19

Schritt 1. Essen Sie Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind

Wir alle wünschen uns, dass wir leckere Lebensmittel wie Brownies und Pizza essen könnten, um unsere Haut zu verbessern, aber normalerweise ist gesundes Essen der Weg, um dieses Ziel zu erreichen. Das Essen der richtigen Lebensmittel kann die Haut aufpolstern, was definitiv eine Motivation für eine gesündere Ernährung ist. Einige gute Alternativen für Lebensmittel, die reich an Antioxidantien sind, sind Beeren, Brokkoli, Karotten, Honig und Joghurt. Diese Lebensmittel halten Ihren Kollagen- und Elastinspiegel stark und weniger anfällig für Schäden.

Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 20

Schritt 2. Tragen Sie Sonnencreme auf

Sich in der Sonne zu sonnen kann dich vorübergehend gut aussehen lassen und dich gut fühlen lassen, aber es lässt deine Haut auf lange Sicht schneller altern. Sonneneinstrahlung ist ein wichtiger Grund dafür, dass die Haut dünner und faltiger wird. Bewahren Sie Ihren jugendlichen Glanz länger, indem Sie einen Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30 in Ihre morgendliche Hautpflege einarbeiten. Tragen Sie die Sonnencreme auch an bewölkten Tagen im Freien auf.

Suchen Sie nach ölfreiem Sonnenschutz, der speziell für das Gesicht entwickelt wurde, wenn Pickel ein Problem darstellen

Stirnrunzeln reduzieren Schritt 21

Schritt 3. Nehmen Sie Vitamine ein

Vitamine sind gut für Ihre innere Gesundheit und Ihr äußeres Erscheinungsbild. Vitamin A trägt zur Kollagenproduktion bei, die die Haut aufpolstert. Vitamin C und E sind eine gute Wahl, um Ihrer Haut Feuchtigkeit und Ausstrahlung zu verleihen. Nehmen Sie jeden Morgen Ihre Vitamine ein und haben Sie sofort das Gefühl, etwas Produktives für den Tag getan zu haben.

  • Sie können Vitamine aus einer guten Ernährung gewinnen, aber die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln ist ein einfacher Weg, um genügend Vitamine zu sich zu nehmen, wenn Sie einen Mangel haben.
  • Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie zu viele Vitaminpräparate einnehmen.
Reduzieren Sie Stirnrunzeln Schritt 22

Schritt 4. Behalten Sie Ihr Gewicht bei

Dies bedeutet nicht unbedingt, dass Sie abnehmen müssen; Es bedeutet nur, bei dem Gewicht zu bleiben, bei dem Sie sich gesund und selbstbewusst fühlen. Ein gesundes Gewicht zu halten ist gut für Ihre allgemeine Gesundheit, aber auch für Ihre Haut. Zu starke Gewichtsschwankungen können zu einem Elastizitätsverlust der Haut führen.

Essen Sie gut und trainieren Sie mindestens dreimal pro Woche, um ein gesundes Gewicht zu halten

Stirnrunzeln reduzieren Schritt 23

Schritt 5. Holen Sie sich genug Schlaf

Wer kann dagegen argumentieren, genug Schlaf zu bekommen, um Ihrer Haut zu helfen, jung und strahlend zu sein? Schlaf ist wichtig, um sich wohl zu fühlen und gut auszusehen. Ausreichender Schlaf fördert die Produktion von Kollagen und Elastik. Acht Stunden pro Nacht sind eine gute Menge an Schlaf, die Sie anstreben sollten, obwohl Sie je nach Alter möglicherweise etwas weniger oder mehr benötigen.

Tipps

  • Vermeiden Sie das Rauchen. Rauchen schädigt Ihre Haut, zusammen mit anderen schädlichen Auswirkungen. Vermeiden Sie es so weit wie möglich.
  • Es ist in Ordnung, mehrere Methoden zu kombinieren, wie Feuchtigkeitsspende, gutes Essen und gelegentliche chemische Peelings, um Zornesfalten zu reduzieren.

Beliebt nach Thema